Versatel DSL

Die Versatel DSL Angebote sind jetzt bei 1&1 erhältlich

Seit 01. Juli 2016 sind zumindest für Neukunden eigenständige Versatel DSL Komplettpakete Geschichte. Stattdessen werden nun die Angebote der Konzernmutter 1&1 angeboten. Im gleichen Schritt wurde der DSL Anbieter umbenannt: Versatel heißt ab sofort 1&1 Versatel!

Aktualisiert 29.03.2018
Versatel DSL - die DSL Angebote von Versatel im Detail 4.01 / 5 92 1 Sterne 2 Sterne 3 Sterne 4 Sterne 5 Sterne (92)

Wer als Versatel Bestandskunde beispielsweise die Versatel Doppel-Flat Select 24 nutzt, muss sich aber keine Sorgen machen, denn der Vertrag läuft selbstverständlich auch bei 1&1 wie gewohnt weiter. Allerdings lohnt sich hier unbedingt der Blick auf die aktuellen 1&1 DSL Angebote, denn diese bieten in der Regel ein deutlich besseres Preis-Leistungs-Verhältnis. Zudem können sich Neukunden derzeit attraktive Einsteiger-Vorteile sichern:

Bei einer Online-Buchung im September 2018 gibt es die 1&1 DSL Angebote im 1. Vertragsjahr um bis zu 15 €/Monat günstiger. Darüber hinaus kann auf Wunsch eine kostenlose Handy-Karte mitbestellt werden, mit der vom Smartphone aus unter anderem gratis ins deutsche Festnetz telefoniert werden kann.

Weitere DSLWEB Informationen zum aktuellen 1&1 DSL Angebot

Statt Versatel nun 1&1: Das bieten die 1&1 DSL Angebote


Anbietercheck Logo

Fazit

Tarife

1&1 DSL 16, 50, 100 und 250 Pakete ohne Drosselung
oder 1&1 DSL Basic mit Drosselung

Verfügbarkeit

DSL fast in ganz Deutschland bestellbar

Anschluss

DSL 16.000, VDSL 50 / 100 / 250

Hardware

1&1 HomeServer für 2,99 € mtl.
1&1 HomeServer+ für 4,99 € mtl.
1&1 HomeServer Speed+ für 6,99 € mtl.

Tests

Testsieger im Connect Festnetztest (8/2017)
und Testsieger im Hotline-Test von Chip (11/2017)

Thomas

"Die 1&1 DSL Pakete bieten eine gute Ausstattung zum fairen Preis. Der 1&1 Homeserver sorgt zudem für besten WLAN-Empfang im ganzen Haus."

Beratung
02602 / 96 44 79

Telefonische Beratung & Bestellung

Versatel DSL Pakete ab sofort bei 1&1 DSL buchbar

Wie auch bei Versatel gibt es bei 1&1 echte Internet & Telefon Komplettpakete: Zum festen Monatspreis werden ein Internetanschluss (DSL oder VDSL), eine Internet Flat, ein Telefonanschluss und eine Telefon Flat zur Verfügung gestellt. Bei den allermeisten Angeboten steht der maximale Surf-Speed uneingeschränkt zur Verfügung, lediglich bei 1&1 DSL Basic wird die Höchstgeschwindigkeit nach 100 GB/Monat jeweils bis zum Monatsende deutlich herabgestuft.

Beim DSL Anbieter 1&1 laufen die Versatel DSL Komplettpakete beispielsweise unter dem Namen 1&1 DSL 16. Während bei Versatel maximal 16 Mbit pro Sekunde buchbar waren, sind bei 1&1 bereits bis zu 100 Mbit pro Sekunde möglich. Die folgenden 1&1 DSL Angebote sind aktuell erhältlich:

Tarifname 1&1 DSL 16 1&1 DSL 50 1&1 DSL 100 1&1 DSL 250 1&1 DSL Basic

Internet
(Download)

bis zu 16 Mbit/s

bis zu 50 Mbit/s

Tipp!

bis zu 100 Mbit/s

bis zu 16 Mbit/s

bis zu 250 Mbit/s

Upload

bis zu 1 Mbit/s

bis zu 10 Mbit/s

bis zu 40 Mbit/s

bis zu 40 Mbit/s

bis zu 1 Mbit/s

Leistungen

  • Internet Flatrate
  • Telefonanschluss
  • Telefon Flatrate
  • Internet Flatrate
  • Telefonanschluss
  • Telefon Flatrate
  • Internet Flatrate
  • Telefonanschluss
  • Telefon Flatrate
  • Internet Flatrate
  • Telefonanschluss
  • Telefon Flatrate
  • 100 GB/Monat, danach
    Drosselung auf DSL 1000
  • Internet Flatrate
  • Telefonanschluss
  • Telefon Flatrate

Router

1&1 WLAN Hardware VDSL

1&1 HomeServer 2,99 € mtl.
- oder -
1&1 HomeServer+ 4,99 € mtl.

1&1 WLAN Hardware VDSL

1&1 HomeServer 2,99 € mtl.
- oder -
1&1 HomeServer+ 4,99 € mtl.

1&1 WLAN Hardware VDSL

1&1 HomeServer 2,99 € mtl.
- oder -
1&1 HomeServer+ 4,99 € mtl.

1&1 WLAN Hardware VDSL

1&1 HomeServer 2,99 € mtl.
- oder -
1&1 HomeServer+ 4,99 € mtl.

1&1 WLAN Hardware VDSL

1&1 HomeServer 2,99 € mtl.
- oder -
1&1 HomeServer+ 4,99 € mtl.

Versand

einmalig 9,90 €

einmalig 9,90 €

einmalig 9,90 €

einmalig 9,90 €

einmalig 9,90 €

Preis

29,99 €/Monat

29,99 €/Monat
(statt 31,99 €/Monat)

34,99 €/Monat

44,99 €/Monat

24,99 €/Monat

Aktion im
September

12 Monate 14,99 €
- oder -
Sharp Full-HD TV inklusive

1&1 DSL mit kostenlosem Sharp Full-HD TV

12 Monate 16,99 €
- oder -
Sharp Full-HD TV inklusive

1&1 DSL mit kostenlosem Sharp Full-HD TV

12 Monate 19,99 €
- oder -
Sharp Full-HD TV inklusive

1&1 DSL mit kostenlosem Sharp Full-HD TV

12 Monate 29,99 €
- oder -
Sharp Full-HD TV inklusive

1&1 DSL mit kostenlosem Sharp Full-HD TV

12 Monate 9,99 €

Hotline

Beratung & Bestellung
02602 / 96 44 79

Beratung & Bestellung
02602 / 96 44 79

Beratung & Bestellung
02602 / 96 44 79

Beratung & Bestellung
02602 / 96 44 79

Beratung & Bestellung
02602 / 96 44 79

Mehr Infos

Tarifdetails

Tarifdetails

Tarifdetails

Tarifdetails

Tarifdetails

Zum Anbieter

Zu 1&1

Beratung & Bestellung

Zu 1&1

Beratung & Bestellung

Zu 1&1

Beratung & Bestellung

Zum Anbieter

Beratung & Bestellung

Zum Anbieter

Beratung & Bestellung

Techniker-
gebühr

69,95 € bei Neuanschluss
19,95 € bei Anbieterwechsel

69,95 € bei Neuanschluss
19,95 € bei Anbieterwechsel

69,95 € bei Neuanschluss
19,95 € bei Anbieterwechsel

69,95 € bei Neuanschluss
19,95 € bei Anbieterwechsel

69,95 € bei Neuanschluss
19,95 € bei Anbieterwechsel



Versatel: Über KKR führt der Weg zu 1&1 Versatel

Der Kommunikationsanbieter Versatel hat über einen längeren Zeitraum gegen finanzielle Verluste ankämpfen müssen und befand sich seit geraumer Zeit in einer Phase der Umstrukturierung. Durch diese Neuausrichtung wurde vor allem das Privatkundengeschäft sehr stark eingeschränkt, da Versatel tatsächliche Wachstumschancen nur noch im Business-Bereich sieht. Daher gehört die Akquise neuer Versatel DSL Privatkunden offiziell nicht mehr zu den Geschäftszielen des Unternehmens.

Im Frühjahr 2011 übertrug die Versatel AG zunächst den technischen Außendienst inklusive der Kundenbetreuung an den schwedischen Telekommunikationsausrüster Ericsson. Kurz darauf wurde schließlich die Übernahme des Konzerns durch den amerikanischen Finanzinvestor KKR bekannt gegeben. Unter neuer Führung soll Versatel nun hauptsächlich als Netzwerkpartner für Groß- und Geschäftskunden fungieren.

Im Sommer 2014 schließlich wurde Versatel von 1&1 übernommen und der Geschäftskunden-Bereich wurde innerhalb des Unternehmens nochmals wichtiger. Nachdem es zunächst beim Namen Versatel blieb, erfolgte zum 01.07.2016 die Umbenennung und aus Versatel DSL wurde 1&1 Versatel.

Zu den Top-Referenzen gehört bei 1&1 Versatel der Mercedes Benz Vertrieb Deutschland. Versatel verbindet die mehr als 225 Standorte mit einem Unternehmensnetzwerk, das nicht nur den Datenverkehr sondern auch moderne VoIP-Telefonie ermöglicht.

Wer Versatel DSL sucht, wird jetzt bei 1&1 fündig
Versatel DSL gibt es jetzt direkt bei 1&1

Tariftipp

1&1 DSL 50

Unsere Redaktions-Empfehlung: Das 1&1 DSL 50 Paket ab 16,99 € (statt 29,99 €/Monat) bietet eine umfangreiche Inklusiv-Ausstattung und ist zudem flächendeckend erhältlich. Der 1&1 Homeserver sorgt zudem für besten WLAN-Empfang im ganzen Haus.

1&1 WLAN Hardware VDSL

Monatspreis 29,99 €

Aktionspreis ab 16,99 €

Internet

VDSL 50
DSL Flatrate

Telefon

Telefonanschluss
Festnetz Flatrate

Extras

ISDN-Komfort
Handy Flat auf Wunsch

Aktion im September:

  • 12 Monate lang nur 16,99 € (danach 29,99 €)
  • oder Full-HD Smart-TV von Sharp kostenlos
  • 1&1 HomeServer ab 2,99 €/Monat
Telefonische Beratung & Bestellung

Mehr Informationen zu Versatel

Seit 01. Juli 2016 heißt Versatel DSL nun 1&1 Versatel und Neukunden erhalten die Internet & Telefon Komplettpakete nun direkt bei der Konzernmutter 1&1. Auf DSLWEB finden sich aber weiterhin die wichtigsten Informationen rund um Versatel DSL:

DSL Anbieter im Check

Versatel DSL ist zwar nicht mehr als eigenständiger DSL Anbieter vertreten, dafür geht es hier aber jetzt direkt bei 1&1 DSL weiter. Deutschlandweit konkurrieren aber noch viele weitere Internetprovider im DSL Preisvergleich um die Gunst der Kunden, in erster Linie sind hier die Deutsche Telekom, Vodafone oder o2 zu nennen. Darüber hinaus sind noch regionale Anbieter wie beispielswiese M-net, NetCologne oder EWE vertreten.