Kabel BW Logo
Anbietercheck Logo

Kabel BW Internet

Was wurde aus Kabel BW? Kabel BW heißt ab sofort Unitymedia!

Der über viele Jahre als Anbieter von Kabelfernsehen in Baden-Württemberg vertretene Provider Kabel BW heißt seit 01.04.15 Unitymedia. Über das moderne Netz kann auch Internet und Telefon bereitgestellt werden. Internet über Kabel ist dabei mehr als nur eine Alternative zu DSL, da Unitymedia hohe Verbindungsraten von bis zu 400 Mbit/s schalten kann. Internet und Telefon gibt es zusammen in den "2play" Paketen, attraktiv sind aber auch die 3play Angebote, die zusätzlich Digitales Fernsehen enthalten.

Aktualisiert 08.12.2016
Kabel BW Internet im Test: Kabel BW heißt ab sofort Unitymedia 1 Sterne 2 Sterne 3 Sterne 4 Sterne 5 Sterne (295)
Anbietercheck Logo

Fazit

Tarife

2play Pakete: Internet + Telefon
3play Pakete: Internet + Telefon + Digital-TV

Verfügbarkeit

nur in Baden-Württemberg, Hessen und NRW

Anschluss

Datenraten von 20, 120, 200 oder 400 Mbit/s

Hardware

Internetmodem kostenlos

"Höchstgeschwindigkeit zu fairen Preisen: Wer in Baden-Württemberg, Hessen oder NRW wohnt und einen Kabelanschluss besitzt, sollte hier zugreifen."


Die Internetpakete von Unitymedia (früher Kabel BW) können überall dort gebucht werden, wo Anschluss an das Kabel TV-Netz des Anbieters besteht. Derzeit gilt das im Bundesland Baden-Württemberg für rund 3,6 Millionen Haushalte. Wer bereits Kabelfernsehen von Unitymedia bzw. vom Vorgänger Kabel BW bezieht, kann sich fast sicher sein, dass auch Internet und Telefon möglich sind. Doch auch jene, die ihr TV-Programm etwa über Satellit empfangen, können die 2play Pakete bestellen, sofern zuhause eine Kabeldose installiert ist. Die Nutzung von Kabelfernsehen ist keine Bedingung!

Qual der Wahl: 2play oder 3play?

Die 2play Pakete vereinen Internet und Telefon. Wer dagegen auch Kabel TV nutzt, sollte eher zu einem der 3play Paket greifen. Dann sind auch ein HD Receiver und 28 HD Sender dabei. Der Preisunterschied zwischen 2play und 3play ist gering. - Grundbedingung für 3play ist allerdings ein aktiver Kabelanschluss, der meist schon über die Mietnebenkosten abgerechnet wird.

Unitymedia 3play Pakete Teaser

Empfehlung für Baden-Württemberg: 2play COMFORT 120

Verbraucher, die ausschließlich telefonieren und im Internet surfen möchten, sind mit den 2play Paketen bestens bedient. Von Unitymedia (früher Kabel BW) werden derzeit drei Varianten angeboten, die sich praktisch nur durch die Internet-Geschwindigkeit und den Preis unterscheiden.

Eine sehr gute Wahl ist 2play COMFORT 120. Kunden erhalten mit diesem Paket einen besonders schnellen Internetanschluss (bis 120 Mbit/s), einen Telefon-Festnetzanschluss sowie die passende Internet Flat und die Telefon Flat fürs deutsche Festnetz. Das Gesamtpaket gibt es für 34,99 € pro Monat und wird für Einsteiger am Anfang stark vergünstigt.

Unitymedia 2play Tarife Tabelle in der Vorschau

Wer auch mit einer geringeren Geschwindigkeit zufrieden ist und lieber weniger zahlen möchte, trifft auch mit 2play START 20 eine sehr gute Entscheidung. Die Internet-Geschwindigkeit ist bei diesem Angebot zwar auf maximal 20 Mbit/s reduziert, dafür ist der monatliche Tarifpreis mit 24,99 € deutlich günstiger. Die Datenrate ist solide und übertrifft zum Beispiel DSL 16000 locker (max. 16 Mbit/s).

Das Paketangebot 2play PREMIUM 200 richtet sich an Kunden, die mit 200 Mbit/s noch höhere Datenraten nutzen wollen. Noch schneller geht es bei Unitymedia nur noch mit 2play MAX 400 ins Internet. Für die meisten Verbraucher dürften die beiden Tarife jedoch nicht relevant sein. Ausführliche Informationen zu allen Paketen gibt es auf unserer Seite Kabel BW 2play

Unitymedia jetzt auch in Baden-Württemberg erhältlich

War Unitymedia bislang in NRW und Hessen vertreten, gibt es die Angebote nun auch im ehemaligen Kabel BW Gebiet in Baden-Württemberg. Dort besteht ein modernes und weit ausgebautes Netz. In 99% der Haushalte mit Kabelanschluss sind auch die Internet-Telefon-Produkte des Anbieters buchbar.

Eine Verfügbarkeits-Prüfung für die eigene Adresse ist kostenfrei und unkompliziert über die Internetseite von Unitymedia möglich. Mehr zum Thema: Kabel BW Verfügbarkeit


Logo Unitymedia Verfügbarkeitsgebiet

Unitymedia Verfügbarkeit

Internet & Telefon über das TV-Kabel wird in Baden-Württemberg mittlerweile von Unitymedia angeboten. Welche Produkte vor Ort möglich sind, lässt sich direkt bei Unitymedia prüfen.

Jetzt prüfen


Hardware: Highspeed-Modem immer inklusive

Zu allen Internet-Telefon-Paketen gibt es von Unitymedia (früher Kabel BW) auch den passenden WLAN Router dazu, entweder den Ubee EVW3226 Advanced oder den Technicolor TC7200. Beide Geräte stellen die Verbindung zum Internet über LAN-Kabel oder per WLAN her und dienen gleichzeitig als Telefonanlage. Die Geräte sind aktuell kostenlos zu allen Paketen erhältlich. Gegen einen Aufpreis können Kunden den WLAN Router "AVM FRITZ!Box 6490 Cable" bestellen. Mehr Infos dazu auf Seite 4 des Anbieter-Checks: Kabel BW Router

WLAN Router Technicolor TC 7200
Den WLAN Router Technicolor TC7200 gibt es kostenlos zum Paket 2play START 20
Anbietercheck Logo

Weiterlesen: Kabel BW Internet & Telefon



Anbietercheck Logo

Fazit

Tarife

2play Pakete: Internet + Telefon
3play Pakete: Internet + Telefon + Digital-TV

Verfügbarkeit

nur in Baden-Württemberg, Hessen und NRW

Anschluss

Datenraten von 20, 120, 200 oder 400 Mbit/s

Hardware

Internetmodem kostenlos

"Höchstgeschwindigkeit zu fairen Preisen: Wer in Baden-Württemberg, Hessen oder NRW wohnt und einen Kabelanschluss besitzt, sollte hier zugreifen."



Tariftipp

Unitymedia 2play JUMP 120

Von allen Internet & Telefon-Komplettpaketen empfiehlt Ihnen DSLWEB Unitymedia 2play JUMP 120. Im Paketpreis (ab 29,99 Euro pro Monat) ist folgende Ausstattung enthalten:

Logo Unitymedia
Highspeed-Modem: Unitymedia Connect Box

Monatspreis 34,99 €

Aktionspreis ab 29,99 €

Internet

120 Mbit Anschluss
Internet Flatrate

Telefon

Telefonanschluss
Festnetz Flatrate

Extras

WLAN-Router inklusive

Aktion im Februar:

  • 24 Monate lang 29,99 € statt 34,99 €/Monat
  • 60 Euro Online-Vorteil


Mehr Informationen zu Kabel BW:

Auch wenn die Marke Kabel BW mittlerweile Geschichte ist, haben wir auf unseren Infoseiten zu Kabel BW alles Wissenswerte zum Provider zusammengestellt.

Internetanbieter im Check

Kabel BW war über viele Jahre hinweg der Kabelnetzprovider Baden-Württembergs. Mittlerweile heißt der Anbieter aber auch hier Unitymedia, unter dem neuen Namen werden insgesamt drei Bundesländer versorgt. In den 13 anderen Bundesländern ist vor allem Kabel Deutschland vertreten. Wo kein Kabelanschluss im Haus ist, stellt DSL die beste Alternative dar. Unsere Überblicks-Seiten zu den wichtigsten Anbietern: