Logo Congstar

Congstar DSL

Congstar DSL Angebote nicht mehr im Fokus des Anbieters

Der Telekommunikationsanbieter Congstar hat im Sommer 2013 eine unternehmerische Umstrukturierung vorgenommen und legt ab sofort noch mehr als bisher den Fokus auf den Mobilfunkmarkt. Schon davor wurden die Congstar DSL Komplettpakete der Telekom Tochter eher als Nischen-Produkte vertrieben und hatten innerhalb des Unternehmens nicht mehr den höchsten Stellenwert.

Aktualisiert 11.03.2009
Congstar DSL & Festnetz und Congstar Prepaid Angebote im Test 1 Sterne 2 Sterne 3 Sterne 4 Sterne 5 Sterne (259)

Da Congstar mittlerweile seinen Schwerpunkt praktisch komplett auf den Mobilfunkbereich legt (Informationen zu den Smartphone-Angeboten finden sich hier: Congstar Handy), sind die Congstar DSL Angebote nur noch bedingt empfehlenswert. Wer nach einem neuen DSL Komplettpaket Ausschau hält oder seinen DSL Anbieter wechseln möchte, sollte daher besser gleich einen anderen - oftmals sogar deutlich günstigeren - Anbieter wählen. Welche DSL oder Kabel Internet Provider aktuell besonders zu empfehlen sind, kann nachgelesen werden auf der Themenseite DSL Anbieter

DSL Angebote - das optimale suchen und finden

DSLWEB empfiehlt, nicht auf ein Congstar DSL Komplettpaket mit Congstar Telefonanschluss zu setzen, sondern sich direkt für einen anderen Anbieter zu entscheiden. Hauptargumente sind hier ein deutlich attraktiveres Preis-Leistungs-Verhältnis oder ein besserer Kundenservice. Der DSL Preisvergleich auf DSLWEB ermittelt mit nur einem Klick das passende DSL Komplettpaket. Auf Wunsch kann aber beispielsweise auch eine Mindest-Geschwindigkeit vorgegeben werden, darüber hinaus werden per Eingabe der eigenen Postleitzahl auch die regional verfügbaren Internet- und Telefon Komplettpakete, z.B. der Kabel Internet Provider mit in den DSL Vergleich mit einbezogen:

  • Angebote vergleichen
  • Wunschtarif auswählen
  • saumäßig sparen

Das beste Angebot für Internet & Telefon finden:

Mehr Suchkriterien im DSL Vergleich


Alle DSLWEB Informationen zu Congstar

Auf DSLWEB finden sich zahlreiche Informationen zu Congstar DSL. Beispielsweise haben wir alles Wissenswerte zu den Congstar DSL Tarifen zusammengetragen, ebenso nicht fehlen dürfen die die Fakten zur Congstar Komplettbox:


Congstar DSL im Überblick

Die Telekom Tochter Congstar ist vorwiegend im Mobilfunkmarkt präsent und bietet hier sowohl Prepaid-Angebote als auch Vertragstarife an. Dabei machte sich das Unternehmen zunächst mit dem Baukasten-Prinzip einen Namen, d.h. tarifbestandteile ließen sich beliebig mixen.

Von Congster zur Congstar: Die Billigmarke der Telekom

Angefangen hat Congstar im Jahr 2004 noch unter dem Namen Congster, die heutige Bezeichnung gilt erst seit einer Umbenennung im Jahr 2007. Mit frischen Slogans wie "Don't be a User, be a congster" oder "DSL - just my way" sollte vor allem das jüngere Publikum angesprochen werden. Nachdem aus Congster Congstar wurde, blieb die Telekom-Tochter diesem Motto treu, fortan heißt es unter anderem "Du willst es. Du kriegst es."

Besonders mit der Flexibilität seiner Tarife machte sich Congstar einen Namen, konnten doch mit Hilfe des Baukastens nach Lust und Laune eigene Aktions-Angebote zusammengestellt werden. Im Mobilfunkbereich ist das nach wie vor möglich, mittlerweile hat Congstar hier aber viele oftmals deutlich attraktiver Kombi-Angebote aufgelegt, z.B. ALL Net Flat Tarife mit Rundum-Sorglos-Garantie.

Die Flexibilität war auch bei der Vertragslaufzeit Programm, denn die Congstar Angebote gibt es wahlweise mit einer meist 24-monatigen Mindestlaufzeit oder ganz ohne feste Vertragsbindung. Dabei war und ist die längere Vertragslaufzeit aber immer mit deutlichen Kostenvorteilen verbunden.

Internet bei Congstar mit maximal 16 Mbit/s oder 50 Mbit/s

Über viele Jahre hinweg bot Congstar zum kleinen Preis auch ein per Baukasten zusammenstellbares DSL Komplettpaket samt DSL 2000 Anschluss an. Doch der DSL Anbieter trug dem Trend zu immer schnelleren Datenverbindungen Rechnung und stellt seine DSL Angebote im Jahr 2010 komplett auf bis zu 16 Mbit/s um. Ein weiterer Geschwindigkeitssprung folgte 2012 mit der Einführung des VDSL 50 Anschlusses, der maximale Verbindungsraten von 50 Mbit/s ermöglichte.


DSL Anbieter im Check

Congstar hat den Schwerpunkt seiner Tätigkeit deutlich in Richtung Mobilfunk verschoben. Aus diesem Grund empfehlen wir, gleich die DSL Angebote der Konzernmutter Telekom zu buchen oder zu einem anderen deutschlandweit vertretenen DSL Anbieter zu greifen. Allen voran sind hier Vodafone, 1&1 oder o2 zu nennen.