Logo 1&1
Anbietercheck Logo

1&1 DSL

Ausstattung & Preise der 1&1 Internet + Telefon Angebote im Test

1&1 hat eine breite Palette an Tarifen zum Surfen und Telefonieren im Programm, die durch ihre umfangreiche Ausstattung überzeugen. Je nach Verfügbarkeit sind die Geschwindigkeiten DSL 16000, 50000 und 100.000 erhältlich. Ein abgespecktes aber günstiges DSL Paket ist "DSL Basic", das sich allerdings nur für Wenigsurfer empfiehlt.

Aktualisiert 20.08.2015
1&1 DSL : Die neuen 1und1 DSL Angebote 2015 im Test 1 Sterne 2 Sterne 3 Sterne 4 Sterne 5 Sterne (2265)

1&1 DSL ist nach der Telekom der zweitgrößte DSL Anbieter Deutschlands und kann seinen Kunden eine breite Tarifauswahl bieten. Internet und Telefon gibt es dabei immer im Kombi-Paket inklusive Internet-Flatrate und Festnetz-Flat. 1&1 versieht alle Pakete mit vielen Extra-Leistungen und hält für Neukunden laufend attraktive Aktions-Angebote bereit.


Anbietercheck Logo

Fazit

Tarife

DSL Pakete ohne Drosselung oder "DSL Basic"

Verfügbarkeit

DSL fast in ganz Deutschland bestellbar

Anschluss

DSL 16.000 oder VDSL 50 / 100

Hardware

"1&1 HomeServer" für 5,- € pro Monat
1&1 WLAN Modem für 3,-€ pro Monat

Tests

Testnote "gut" im Connect Anbietertest 2014

"Die 1&1 DSL Pakete bieten eine kompromisslos gute Ausstattung. Eine starke Alternative zur Telekom."

Beratung
02602 / 96 44 79
Mo. - Sa. 8 - 20 Uhr


Logo 1&1
Anbietercheck Logo

1&1 DSL

weitere 1&1 AnbieterChecks:

Tipp der Redaktion: 1&1 DSL 16

Eine sehr gute Wahl ist das Paket 1und1 DSL 16. Der 16000er Anschluss kann in einem Großteil Deutschlands beauftragt werden, die Geschwindigkeit von bis zu 16 Mbit/s im Download (Upload 1 Mbit/s) ist zudem für den Normalverbraucher völlig ausreichend. Der Monatspreis ist mit 29,99 € fair bemessen. Als Hardware können sich Kunden zwischen dem hochwertigen 1&1 Homeserver und dem einfachen 1&1 WLAN Modem entscheiden. Die Geräte sind für einen monatlichen Mietpreis von 5 € bzw. 3 € buchbar. Als kostenlose Extras kommen 50 GB Online-Speicher oder ein ein zusätzlicher Smartphone Tarif hinzu (optional).

In vielen Städten und Ballungszentren ist anstelle von DSL 16 der besonders schnelle VDSL 50000 Anschluss erhältlich (ebenfalls 29,99 €/Monat). In einigen wenigen Ausbaugebieten ist seit Kurzem sogar VDSL 100.000 erhältlich (34,99 €).

Neukunden profitieren bei 1&1 stets von hohen Vergünstigungen oder Vorteilen zum Start. Aktuell wird der Monatspreis bei den DSL Tarifen 12 Monate lang um 15 € gesenkt. Nur bei VDSL 50 fällt der Rabatt etwas geringer aus (12 Monate lang 16,99 € statt 29,99 €).

Darüber hinaus liefert 1&1 DSL auf Wunsch eine kostenlose Handy-Karte mit, die nach einer einmaligen Aktivierung für 9,60 Euro eine Surf-Flat, eine Festnetz-Flat sowie eine Flatrate zu allen 1&1 Mobilfunkkunden beinhaltet.

Mehr Infos zur Paket-Ausstattung, zu den Preisen und zu den Aktionen verraten wir im Detail auf  Seite 2 unseres Anbieter-Checks: 1&1 DSL Tarife

Angebot für Kompromissbereite: 1&1 DSL Basic

Ergänzend zur regulären Angebotspalette hat 1und1 das Paket "1&1 DSL Basic" für nur 24,99 Euro pro Monat im Programm (im ersten Jahr nur 9,99 € pro Monat). Auch hier handelt es sich um ein DSL Komplettpaket mit Doppel-Flatrate.

Für den niedrigen Preis müssen Kunden allerdings auch Kompromisse eingehen: 1und1 drosselt die Geschwindigkeit ab einem Datenvolumen von 100 GB im Monat automatisch von DSL 16000 auf DSL 1000. Damit eignet sich der Tarif eigentlich nur für Wenigsurfer mit geringerem Datenaufkommen. Auch Kunden von 1&1 DSL Basic können zwischen zwei Hardware-Modellen wählen, dem einfachen WLAN Modem und dem 1&1 HomeServer.

Wer sich für das Sonderangebot interessiert, sollte vorab unbedingt den ausführlichen DSLWEB Testbericht zu 1&1 DSL Basic lesen!

Internet-Geschwindigkeit hängt vom Standort ab

DSL Anschlüsse von 1und1 sind nahezu in ganz Deutschland erhältlich. Allerdings hängt die technisch mögliche Internet-Geschwindigkeit vom jeweiligen Standort ab, also von der Modernität der Leitungen vor Ort. Ob DSL 16000, VDSL 50 oder VDSL 100 geschaltet werden kann, lässt sich schnell und unverbindlich prüfen.


Logo 1&1 Ausbaugebiet

1&1 DSL Verfügbarkeit prüfen

Der 1&1 DSL Verfügbarkeitscheck überprüft, ob 1&1 DSL bzw. VDSL an Ihrem Standort geschaltet werden kann. Für eine telefonische Beratung steht von Montag bis Samstag jeweils in der Zeit von 8.00 - 20.00 Uhr die 1&1 Hotline zur Verfügung: Tel. 02602 - 96 44 79

Jetzt prüfen


In ersten Ausbaugebieten kann 1&1 seit 01. August 2014 auch VDSL mit bis zu 100.000 Mbit/s anbieten. Das trifft aber nur auf wenige Städte zu.

Weitere Infos zum Thema: 1&1 DSL Verfügbarkeit

DSL Geschwindigkeiten bei 1&1 im Überblick

1&1 DSL 16000 der "Standard"-Anschluss: vielerorts verfügbar, buchbar mit den Tarifen mit "DSL 16" oder "DSL Basic"

1&1 DSL 6000 dort, wo es kein DSL 16000 gibt, ist meist DSL 6000 verfügbar, bietet eine ausreichende Datenrate für viele Anwendungen

1&1 VDSL 50 der Highspeed-Anschluss VDSL ist oft nur in Großstädten bestellbar

1&1 VDSL 100 durch Vectoring verdoppelt sich die Geschwindigkeit von VDSL auf bis zu 100 Mbit/s; die Verfügbarkeit ist noch sehr gering

1&1 Homeserver: Starker Router von AVM

Zu allen DSL Paketen bietet 1&1 zwei "WLAN-Lösungen" an, Kunden können jeweils zwischen dem hochwertigen WLAN Router "1&1 HomeServer" oder dem einfachen "1&1 WLAN Modem" wählen. Der 1&1 Homeserver wird vom renommierten Hersteller AVM produziert und steckt voll moderner Fritz!Box-Technologie. Er verbindet alle Geräte (PC, Laptop, iPad, Smartphone usw.) per Netzwerkkabel oder WLAN-Funk (bis zu 450 Mbit/s) mit dem Internet. Zudem lässt er sich als Telefonanlage sowie Medienserver nutzen. Auf Wunsch können eigene Dateien komfortabel auf einem bis zu 100 GB großen Online-Speicher im 1und1 Rechenzentrum gespeichert werden. Der Homesever ist für einen Mietpreis von 5,- € pro Monat zu haben. Für Kunden, die mit weniger Funktionen zurecht kommen, ist das 1&1 WLAN Modem für 3,- € pro Monat zu empfehlen.

Weitere Infos zum Thema: 1&1 Homeserver


Anbietercheck Logo

Fazit

Tarife

DSL Pakete ohne Drosselung oder "DSL Basic"

Verfügbarkeit

DSL fast in ganz Deutschland bestellbar

Anschluss

DSL 16.000 oder VDSL 50 / 100

Hardware

"1&1 HomeServer" für 5,- € pro Monat
1&1 WLAN Modem für 3,-€ pro Monat

Tests

Testnote "gut" im Connect Anbietertest 2014

"Die 1&1 DSL Pakete bieten eine kompromisslos gute Ausstattung. Eine starke Alternative zur Telekom."



Anbietercheck Logo

Weiterlesen: 1&1 DSL im Test


Tariftipp

1&1 DSL 16

Unsere Redaktions-Empfehlung: Das 1&1 DSL 16 Paket ab 14,99 € (statt 29,99 €/Monat) bietet eine umfangreiche Inklusiv-Ausstattung und ist zudem flächendeckend erhältlich.

Logo 1&1
1&1 WLAN Hardware

Monatspreis 29,99 €

Aktionspreis ab 14,99 €

Internet

DSL 16000 
DSL Flatrate

Telefon

Telefonanschluss
Festnetz Flatrate

Extras

ISDN-Komfort
Handy Flat auf Wunsch

Aktion im August:

  • 12 Monate lang nur 14,99 € (danach 29,99 €)
  • 1&1 WLAN Hardware ab 3,- € pro Monat

Meldungen


DSLWEB Meldung vom 28.08.2015

Online-Videothek: Maxdome Monatspaket vergünstigt zum 1&1 DSL Anschluss

Wer will, kann sein neues Komplettpaket gleich noch um die passende Video on Demand Flatrate ergänzen, denn 1&1 Neukunden können auf Wunsch das Abo-Angebot der Online-Videothek Maxdome zum vergünstigten Preis mitbuchen. Bei einer Laufzeit von 24 Monaten gibt es dieses nach einem kostenlosen Probemonat dann statt zum Normalpreis von 7,99 €/Monat für nur 5,99 €/Monat. Nach den ersten beiden Jahren fällt für das Abo schließlich die Standardgebühr an, dafür ist es fortan monatlich kündbar.

DSLWEB Meldung vom 26.08.2015

Neue Top-Level-Domains bei 1&1: Vorregistrierungsphase für .online endet

Am heutigen Mittwoch, den 26. August 2015, geht die Vorregistrierung für Adressen unter der neuen Top-Level-Domain (nTLD) .online zu Ende. Hat man die eigene .online-Adresse einmal vorbestellt, kann kein 1&1 Kunde mehr die gleiche URL beanspruchen. Wenn jedoch Kunden mehrerer Domain-Anbieter die gleiche Adresse vorregistriert haben, entscheidet in der folgenden Zuteilungsphase das Los, an wen die Rechte letztendlich gehen. Für eine ,online-Adresse fallen bei 1&1 zunächst 12 Monate lang 0,99 €/Monat, danach 2,99 €/Monat an.

DSLWEB Meldung vom 25.08.2015

1&1 DSL verschenkt Tickets für E-Commerce Vortragsreihe

Im September veranstaltet der 1&1 Partner ePages in Stuttgart (17.09.), Düsseldorf (18.09.), Berlin (24.09.) und Hamburg (25.09.) wieder die E-Commerce-Akademie, auf der Experten Ticks und Tricks rund um den Handel im Internet vermitteln. Bis zum 11. September können Tickets für die Veranstaltung auf der Website von ePages unter www.epages.com/academy/de/ zum "Early Bird" Vorzugspreis von 39 Euro erstanden werden. Der jeweils erste Nutzer pro Standort, der bei der Bestellung den Aktionscode "Gewinner1und1" angibt, erhält das Ticket kostenlos.

DSLWEB Meldung vom 24.08.2015

1&1 DSL startet Testlauf mit Null-Euro-Modem - aber nicht für alle Nutzer

Bei seinen neuen Komplettpaketen verlangt 1&1 DSL eine monatliche Mietgebühr für die Hardware. Dass diese als dauerhafter Aufpreis auch nach Ablauf der Mindestvertragszeit weiter fällig wird, hat 1&1 einiges an Kritik eingebracht. Wohl auch deshalb bietet 1&1 inzwischen eine zusätzliche Variante mit einem einfachen kabelbasierten Modem an, das kostenlos mitgebucht werden kann. Allerdings handelt es sich hier laut 1&1 vorerst nur um einen Testlauf, durch den das Kundeninteresse ausgelotet werden soll. Deshalb wird die Null-Euro-Option aktuell leider auch nur einem eingeschränkzen Nutzerkreis überhaupt im 1&1 Online-Shop angezeigt.

DSLWEB Meldung vom 21.08.2015

Website-Wettstreit von 1&1 DSL: 35.000 Euro für die besten Firmen-Websites

Im Rahmen eines Wettbewerbs will 1&1 jungen Unternehmen mit originellen Webauftritten unter die Arme greifen. Berücksichtigt werden dabei die Kriterien Benutzerfreundlichkeit, Design, Domain und die mobile Darstellung. Die beste Site wird mit 20.000 Euro belohnt, für Platz Zwei und Drei sind Preisgelder in Höhe von 10.000 bzw. 5.000 Euro reserviert. Anmeldeschluss ist der 3. November, genauere Informationen gibt es unter anderem auf dem 1&1 Blog, das über die Adresse blog.1und1.de zu erreichen ist.


Mehr Informationen zu 1&1

1&1 ist längst nicht nur als Internetanbieter auf dem Markt aktiv, bekannt sind vor allem auch die 1&1 All Net Flat Mobilfunktarife. Darüber hinaus fungiert der Provider als Webhoster und neuerdings können auch TV-Angebote beauftragt werden.


DSL Anbieter im Check

1&1 ist längst nicht der einzige DSL Anbieter in Deutschland. Zu den größten Konkurrenten zählen der Marktführer Deutsche Telekom, Vodafone und o2. Kleinere Provider wie EWE, M-Net oder NetCologne sind nur in bestimmten Gebieten vertreten.