Amazon Prime Video anmelden

In 5 Schritten bei Amazon Prime registrieren

Um auf den Streaming Dienst von Amazon zugreifen zu können, müssen sich Nutzer zunächst bei Amazon Prime registrieren. In wenigen Schritten zeigt DSLWEB, wie unkompliziert die Amazon Prime Anmeldung funktioniert.

von Vera Reichmann-Stoltenfeldt
Aktualisiert 16.07.2024
Amazon Prime anmelden - Der Prime Video Login schnell erklärt
4.43 / 537 (37)
Amazon Prime Video anmelden

Überblick Amazon Prime anmelden

Logo Amazon Prime Video

Vorraussetzung für die Amazon Prime Anmeldung ist ein Amazon Konto. Das kann beim Amazon Prime Registrieren mit angelegt werden:

  1. Prime Video Startseite im Browser aufrufen
  2. auf "30 Tage gratis nutzen" klicken
  3. mit Amazon Login Daten anmelden
  4. Bezahldaten & Rechnungsadresse hinterlegen,
    Monats- oder Jahres-Abo festlegen
  5. Amazon Prime Anmeldung bestätigen

Prime Video Abo:
0,- €
für 1 Monat, danach ab 8,99 €/Monat

Zu Prime Video

Logo Amazon Prime Video
Anbietercheck Logo

Amazon Prime Video

Amazon Prime Login für Prime Video Inhalte

Amazon bietet über eine sogenannte Prime Mitgliedschaft verschiedene Vorteile in den Bereichen Versand, Kindle eBooks, Musik und eben auch unbegrenztes Streaming tausender Filme und Serien über Prime Video.

Welche Vielfalt Amazon Video zu bieten hat, lässt sich bereits im Browser, per App oder mit einem schlichten Amazon Konto ohne Prime Mitgliedschaft einsehen. Soll ein Prime-Titel abgerufen werden, erfolgt zunächst die Abfrage nach dem Amazon Prime Login. Nutzer müssen sich also erst mit ihren Amazon-Benutzerdaten bei ihrem Prime Konto anmelden, um dann auf die in Prime Video enthaltenen Inhalte ohne Zusatzkosten zugreifen zu können.

Voraussetzung für die Login Daten ist ein kostenloser Amazon Account, der gänzlich unabhängig von einer Prime Mitgliedschaft nutzbar ist. Prime Video Interessenten können diesen anlegen, wenn sie sich bei Amazon Prime registrieren.

So gelingt's: Bei Amazon Prime anmelden

Das Versandhandelsunternehmen bietet auf seiner Webseite verschiedene Möglichkeiten, um sich bei Amazon Prime zu registrieren.

  1. Über den Browser rufen Nutzer zunächst die Amazon Prime Webseite auf.
  2. Auf der Prime Video Startseite entweder auf den Banner "Prime Video 30 Tage gratis nutzen" oder den Menü-Punkt "So geht's" klicken.
  3. Nun erscheint ein Feld, indem sich Nutzer mit ihren Login-Daten bei ihrem kostenlosen Amazon Account anmelden.
    Wer noch keinen Amazon Zugang besitzt, klickt stattdessen (a) auf "Erstellen Sie Ihr Amazon-Konto". (b) Anschließend einfach Name und E-Mailadresse oder alternativ Telefonnummer angeben und dann ein Passwort für den Amazon Login festlegen. (c) Danach den von Amazon per Mail zugesendeten Verifizierungscode angeben.
  4. Nach der Anmeldung mit den Amazon Login Daten wird für die Prime Mitgliedschaft eine Zahlungsart festgelegt, eine Rechnungsadresse hinterlegt sowie die monatliche oder jährliche Abrechnung bestimmt.
  5. Ein Klick auf "Jetzt gratis testen - danach kostenpflichtig" wird die Amazon Prime Anmeldung bestätigt.

Das kostenpflichtige Amazon Prime Abo ist nun mit dem kostenlosen Amazon Account verbunden. Nutzer können jederzeit ihre Mitgliedschaft bei Amazon Prime kündigen und anschließend ihr Amazon Konto regulär weiter nutzen. Allerdings entfällt dadurch nicht nur die Nutzung von Prime Video sondern auch die übrigen Prime-Vorteile.

Mail bestätigen und Prime Video 30 Tage gratis nutzen

Nachdem das Amazon Prime Video Anmelden geglückt ist, erhalten Nutzer eine Bestätigungsmail. Darin befindet sich ein Link, der direkt in die Welt zu Prime Video mit einer endlosen Auswahl an Filmen und Serien aller Genre führt.

Der große Vorteil bei der Registrierung ist der gratis Amazon Probemonat. Bevor die eigentlichen Kosten für die Prime Mitgliedschaft monatlich oder jährlich fällig werden, testen Neukunden 30 Tage lang Amazon Prime kostenlos. Wer in der gratis Testphase wieder abspringen möchte, kann vor dem kostenpflichtigen Abo-Start jederzeit Amazon Prime kündigen.

Prime Video Login für zusätzliche Amazon Channels

Für Kaufoptionen von Filmen oder Serien ist keine Prime Mitgliedschaft notwendig. Hierfür reicht der kostenfreie Amazon Account aus. Allerdings hat der Streaming Dienst neben Kaufoptionen, Einzelausleihe und unzähligen Prime Inhalten auch sogenannten Amazon Channels im Repertoire.

Das kostenlose Amazon Konto allein reicht dafür nicht aus, Nutzer müssen sich ebenfalls erst bei Amazon Prime Video anmelden, um auf die Channels zuzugreifen. Danach können gegen einen Aufpreis einer oder mehrere Amazon Channels gebucht werden. Diese bringen nicht nur weitere Video on Demand Inhalte mit sich, sondern einige erlauben auch den Zugriff auf TV-Sender.

Streaming Dienste Teaser

Aktuelle Streaming-Highlights

Hier gibt's die aktuellen Blockbuster und brandneuen Serien-Highlights zum Streamen:

  • Sky:
    Bonus Track (03.07.), Resident Alien S3 (18.07.), The Hunger Games: The Ballad of Songbirds and Snakes (19.07.), Silent Night - Stumme Rache (26.07.), Fallen (12.08.)
  • RTL+:
    Monk S1-8 (01.07.), Keeping up with the Kardashians S15-20 (01.07.), Princess Charming (03.07.), The Real Housewives of Munich (06.07.), House Party (13.07.), Splash – Das Promi-Pool-Quiz (17.07.), Love, Lizzo (22.07.)
  • Netflix:
    Der Mann mit 1000 Kindern (03.07.), Beverly Hills Cop: Axel F (03.07.), Rhythm + Flow: Nouvelle École S3 (04.07.), Receiver (10.07.), Find Me Falling (19.07.), Sweet Home (19.07.), The Decameron (25.07.)
  • Disney+:
    Grey’s Anatomy, S20 (01.07), Seattle Firefighters - Die jungen Helden, S7 (01.07.), Noch nicht ganz tot, S2 (03.07.), Red Swan (03.07), Micky Maus: Spielhaus, S2 (10.07.), Descendants: The Rise of Red (12.07.), The Veil (24.07.)
  • Apple TV+:
    Sunny (10.07.), Ich bin Ben (12.07.), Allesesser (19.07.), Lady in the Lake (19.07), Time Bandits (24.07.), Women in Blue (31.07.)
  • Paramount+:
    Ren & Stimpy (13.07.), Mafia Spies (17.07.), Top Gear Australia (19.07.), Mean Girls - Der Girls Club (26.07.)
  • Amazon Prime:
    Space Cadet (04.07.), Sam Morril: You’ve Changed (09.07.), Sausage Party: Foodtopia (11.07.), My Spy: The Eternal City (18.07.), Uninterrupted’s Top Class Tennis (18.07.), Troppo, S2 (25.07.), Cirque du Soleil: Without a Net (25.07.)
Logo Amazon Prime Video
Anbietercheck Logo

Amazon Prime Video


Tarifvergleich
  • Tarifexperten seit 2002
  • alle Kosten eingerechnet
  • hohe Preisvorteile sichern

Das beste Angebot finden:

Bitte eine gültige Vorwahl eingeben.

Mehr unter DSL Vergleich

Unser Versprechen

Unser Versprechen
  • Kompetent: Tarifexperten seit 2002
  • Unabhängig: Transparent und objektiv
  • Günstig: Immer erstklassige Angebote