Alice TV

Rückblick: Das war Alice TV

Der DSL Anbieter Alice ist von Telefónica o2 Germany übernommen worden und Angebote, wie etwa Alice TV sind nun nicht mehr erhältlich. Alice TV selbst war eine Erweiterung zu den Alice DSL Komplettpaketen und war bis Ende März 2012 bestellbar. Die Fernseh-Flatrate konnte buchen, wer am eigenen Standort mindestens über eine Bandbreite von 6.000 kbit/s verfügte.

Aktualisiert 03.05.2019
Alice Home TV - das war das Internet TV der Alice DSL Pakete
3.83 / 5 41 1 Sterne 2 Sterne 3 Sterne 4 Sterne 5 Sterne (41)

Update (03.05.19): o2 hat Anfang Mai 2019 quasi einen Alice TV Nachfolger aufgelegt. In Kombi mit o2 DSL oder o2 Free gibt es via o2 TV über 100 TV Sender, alle Informationen zum Fernsehangebot haben wir zusammengefasst unter o2 TV

Im Folgenden finden sich alle Infos zum nicht mehr erhältlichen Alice TV Angebot:

Bei Alice TV war der Empfang von über 60 Free-TV Sendern und mehr als 60 digitalen Radiosendern sowie ab einer Datenrate von 13 Mbit/s HDTV inbegriffen. Weitere Kanäle wie Filmsender oder Türkisch-sprachige Programme waren zubuchbar. Wie bereits angesprochen, kann das Alice TV Angebot nach der Übernahme durch Telefónica o2 Germany nicht mehr bestellt werden. Wer sich für TV über DSL interessiert, wird bei Magenta TV, Vodafone Giga TV, 1&1 Digital-TV und in Kürze bei o2 TV fündig.

Das wurde bei Alice TV Basic und Premium geboten

Wie vom Kabel- oder Satelliten-Fernsehen gewohnt, kam Alice TV über eine Set-Top-Box direkt auf den heimischen TV-Bildschirm - auch bei ausgeschaltetem PC. Je nachdem, ob das Angebot Basic oder Premium genutzt wurde, stand eine andere Empfangs-Hardware zur Verfügung.

Alice TV Basic, das kleine Angebot, umfasste einen HD-fähigen Media Receiver, der das digitale Signal entschlüsselte und einen elektronischen Programmführer bot.

Alice TV Basic

  • TV und Video in HD
  • elektronischer Programmführer
  • mehr als 60 TV-Sender
  • HD Media Receiver inklusive

Bei Alice TV Premium stand ein Festplattenrekorder bereit, mit dem sich darüber hinaus bis zu 80 Programmstunden (bzw. 40 Stunden HD-Inhalte) aufnehmen ließen. Die integrierte Festplatte ermöglichte zudem das zeitversetzte Fernsehen, bei dem das laufende Programm zwischengespeichert und nach Belieben angehalten oder zurückgespult werden konnte.

Alice TV Premium

  • HD Media Recorder inklusive
  • laufende Sendungen anhalten und fortsetzen
  • einfachste Programm-Aufnahme
  • bis zu 80 Stunden Speicher

So sah Pay-TV und die Alice Online-Videothek aus

Die Anzahl an TV Programmen konnte bei Alice TV gegen Aufpreis mit Pay-TV Paketen erhöht werden. TV folgende Programm-Pakete standen zur Auswahl:

  • MTV Tune-Inn- 4 Sender für Musik und Musik-Videos: MTV und MTV dance, MTV hits, MTV rocks, VH1 Classic
  • Big Entertainment - über 30 Pay-TV Sender zu diversen Themen: Warner TV Film und Serie, 13th Street, ESPN America, National Geographic und mehr
  • Türk Premium - 3 Sender in türkischer Sprache: LigTV (Fußball), PowerTurk TV, Turkmax (Filme)

Alice TV umfasste gleichzeitig einen Zugang zum Video on Demand Angebot von Alice. Mit einem einfachen Knopfdruck auf der Fernbedienung gelangte der Nutzer in die Alice Online-Videothek, in der mehr als 2.000 Spielfilme und Dokumentationen zum Direktabruf bereitstanden. Dabei war eine wachsende Anzahl an Videos auch in HD-Qualität verfügbar - anders als beim eigentlichen Internet Fernsehen klappte der Empfang hier bereits bei einer Mindestbandbreite von 8 Mbit/s. Viele Videos konnten zudem auch in Originalsprache abgerufen werden. Neben den kostenpflichtigen Filmen wartete die Alice Online-Videothek jeden Monat mit einer Auswahl von bis zu 150 Gratis-Titeln auf.

Tariftipp

Telekom MagentaZuhause M + MagentaTV

Magenta TV ist zusammen mit dem DSL-Tarif Magenta Zuhause M besonders günstig über DSLWEB zu bekommen. Alle Kosten eingerechnet ergibt sich ein Durchschnittspreis von nur 18,28 €/Monat während der Mindestvertragslaufzeit von 24 Monaten. Das ist 42% günstiger als beim Anbieter.

Magenta TV Box von der Telekom

MagentaZuhause M mit MagentaTV

Internet

50 Mbit Anschluss + Flatrate

Telefon

Festnetzanschluss + Flatrate

Fernsehen

152 TV-Sender (38 in HD)
+ Megathek

WLAN

Speedport Smart 4 zzgl. 5,95 €

Receiver

Media Receiver zzgl. 0,95 €

Aktion bis 30.05.

  • 320 € Sofortbonus über DSLWEB
  • 42% günstiger als beim Anbieter
  • 120 € MagentaEINS-Vorteil möglich

18,28 €
Durchschnitt / Monat*

- 42%

31,61 € Durchschnittspreis bei der Telekom
Wenn Du direkt bei der Telekom bestellst, bezahlst Du im Durchschnitt monatlich 31,61 € in den ersten 24 Monaten (alle Tarif-Kosten und Rabatte eingerechnet).

18,28 € bei Bestellung über DSLWEB
Bei Bestellung über DSLWEB sparst Du zusätzlich 320 €. So ergibt sich ein günstigerer Durchschnittspreis von 18,28 € auf 24 Monate gerechnet.

Du sparst mit DSLWEB 42%