Alice DSL Verfügbarkeit

Alice DSL nun bei o2

Alice DSL ist nach der Übernahme durch Telefónica o2 Germany nicht mehr als eigenständiger DSL Anbieter aktiv. Frühere Alice Kunden werden nun von o2 betreut. Wer ein DSL Paket buchen möchte, sollte deshalb die o2 DSL Verfügbarkeit prüfen.

Aktualisiert 15.06.2016
Alice DSL Verfügbarkeit in Deutschland 1 Sterne 2 Sterne 3 Sterne 4 Sterne 5 Sterne (51)

Seit Dezember 2012 lassen sich auch keine Alice DSL Komplettpakete mehr bestellen. Die Alice DSL Verfügbarkeit konnte sich bis zu diesem Zeitpunkt jedoch sehen lassen, schließlich war Alice über viele Jahre das viertgrößte deutsche Telekommunikations-Unternehmen. Auch das frühere Netz des Betreibers Hansenet gehört heute Telefónica Deutschland (o2).

In erster Linie beruhte das DSL Angebot von Alice auf dem eigenen Telefonnetz (HanseNet). Zusätzlich griff Alice auf die Netze von Telefónica und QSC zurück. Über diese Infrastruktur konnte Alice seine DSL Komplettpakete Alice Light, Alice Fun und Alice Comfort in rund 60 Prozent aller Haushalte in Deutschland anbieten.

Zudem nutzte Alice auch den IP Bitstrom Anschluss der Telekom. Damit war die DSL Verfügbarkeit der Alice DSL Komplettpakete auf über 90 Prozent der deutschen Haushalte angewachsen. Dabei lieferte der Alice DSL Check ein genaues Ergebnis darüber, ob die Alice DSL Komplettpakete am angegebenen Standort erhältlich waren. Sofern auch VDSL mit Geschwindigkeiten von bis zu 50 Mbit/s vor Ort möglich war, erschien ein entsprechender Hinweis.

Von HanseNet zu Telefónica: Alice DSL jetzt bei o2 erhältlich

Nach der Übernahme durch Telefónica o2 Germany ist die Marke Alice DSL mittlerweile vom deutschen Breitbandmarkt gänzlich verschwunden. Der DSL Anbieter o2 setzt bei seinen Internet & Telefon Komplettpaketen nun konsequent auf o2 DSL.

Logo Alice

Alice gehört jetzt zu o2

Die Alice DSL Verfügbarkeit war bis zum Verschwinden der Marke 2012 nahezu deutschlandweit gegeben. In anderen Ländern - beispielweise Frankreich - ist die Marke Alice nach wie vor präsent.


o2 DSL in mehr als 90 Prozent aller Haushalte verfügbar

Die DSL Angebote von o2 sind nahezu deutschlandweit erhältlich. Dies liegt zum einen daran, dass der DSL Anbieter auf das Netz des Mutterkonzerns Telefónica zurückgreifen kann. Darüber hinaus wird für die DSL Komplettpakete aber auch die Infrastruktur von QSC oder der Telekom genutzt. Insgesamt erzielt o2 damit in Deutschland eine DSL Verfügbarkeit von mehr als 90 Prozent der Haushalte.

Immer mit dabei sind bei den o2 DSL Komplettpaketen ein Internet- und ein Telefonanschluss, somit muss kein zusätzlicher und mit weiteren Kosten verbundener Anschluss bei einem anderen Provider beauftragt werden. Auch beim Check der o2 DSL Verfügbarkeit setzt der Anbieter auf Kundenzufriedenheit, denn direkt nach der Eingabe der Installationsadresse wird ausgegeben, mit welcher Bandbreite vor Ort gerechnet werden kann. Außer DSL 8000 und DSL 16000 kann bei o2 in vielen Gegenden auch ein extra-schneller DSL 50000 oder VDSL 100 Anschluss beauftragt werden.

o2 DSL Verfügbarkeitsmaske
DSL Verfügbarkeit auf der o2 Webseite prüfen
Logo o2 Ausbaugebiet

Tariftipp

o2 DSL All-in M

Unsere Redaktions-Empfehlung: Der Tarif o2 DSL All-in M liefert eine Komplettausstattung zum Internetsurfen und Telefonieren. DSL 16000 ist zudem weiträumig verfügbar und für die meisten Nutzer völlig ausreichend.

Logo o2
o2 HomeBox 2

Monatspreis 29,99 €

Aktionspreis ab 14,99 €

Internet

DSL 16000
DSL Flatrate

Telefon

Telefonanschluss
Festnetz Flatrate

Extras

o2 HomeBox 2 für 0,- €

Aktion bis 16.01.

  • 100 € Willkommensbonus
  • 3 Monate lang nur 14,99 € (danach 29,99 €)
  • WLAN Router für 0,- € inklusive

DSL Verfügbarkeit bei anderen Internetanbietern

Neben o2 gibt es eine Reihe weitere DSL Anbieter, die deutschlandweit aktiv sind. Internetanbieter wie NetCologne, M-Net oder EWE versorgen nur kleine Gebiete.

Verfügbarkeit prüfen per DSL Check

Die Verfügbarkeit aller wichtigen Internetprovider auf einmal prüfen, der DSL Check macht es möglich. Einfach Vorwahl, Rufnummer, Straße, Hausnummer, Postleitzahl und Wohnort eingeben und loslegen: Direkt zum DSL Check