1&1 Telefonanschluss

Festnetzanschluss von 1&1 über DSL und Glasfaser

Bei 1&1 sind Festnetz-Telefonanschlüsse nur in Verbindung mit passendem DSL- oder Glasfaseranschluss buchbar. Schnelles Internet und einen Telefonanschluss samt Festnetz-Flat gibt es so zum monatlichen Pauschalpreis. Die notwendige Hardware, an die auch die Telefone angeschlossen werden, ist auf Wunsch zum Mietpreis mit dabei.

von Ingo Hassa
Aktualisiert 09.12.2022
1&1 Telefonanschluss - Festnetzanschluss von 1und1
4.04 / 52871 Sterne2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne (287)

1&1 Telefonanschluss

Logo 1&1

Ein 1&1 Telefonanschluss mit Festnetz-Flat ist in allen 1&1 DSL- und Glasfaser-Tarifen inbegriffen.

  • Telefonanschluss + Internet im Paket
  • Flatrate für Telefonate ins dt. Festnetz
  • Internet mit 16 Mbit/s bis 1000 Mbit/s
  • über die Telefonleitung (DSL)
    oder die Glasfaserdose (FTTH)

Direkt zu 1&1 DSL

So bekommst du den 1&1 Telefonanschluss

Der 1&1 Telefonanschluss ist Teil aller Internet-Komplettpakete des Anbieters und wird jeweils ausstattungsgleich geschaltet. Verbraucher, die einen Festnetz-Tarif von 1&1 bestellen, erhalten 1. einen Internetanschluss mit der gewünschten Geschwindigkeit und 2. einen Telefonanschluss mit Festnetz-Flat. Alle Gespräche vom 1&1 Festnetzanschluss zu anderen Festnetznummern in Deutschland sind somit ohne weitere Kosten inbegriffen. Lediglich Telefonate zu Handynummern, zu Sonderrufnummern und ins Ausland kosten extra.

1&1 Telefonanschluss über DSL oder Glasfaser

Technisch werden die 1&1 Internet- und Telefon-Pakete entweder via DSL über die Telefondose oder über einen Glasfaseranschluss geschaltet. Bundesweit erhältlich sind die 1&1 DSL Tarife. Die Basis-Geschwindigkeit von bis zu 16 Mbit/s (DSL 16) ist so gut wie über jede heimische Telefondose möglich, aber auch die Varianten 1&1 DSL 50 und 1&1 DSL 100 sind sehr häufig zu bekommen. In vielen Fällen ist sogar schon 1&1 DSL 250 machbar. Wo schon ein Glafaser-Hausanschluss auf Basis von FTTH oder FTTB vorhanden ist, gibt es Glasfaser-Internet mit wahlweise 50, 100, 250 oder 1000 Mbit/s.

Der 1&1 Festnetzanschluss wird immer parallel zum Internetzugang bereitgestellt. Kunden steht automatisch eine Telefonleitung zur Verfügung, Gespräche werden mittels IP-Telefonie-Verfahren über den DSL- bzw. Glasfaserrouter abgewickelt. ISDN-Komfort-Funktionen gehören ohne Aufpreis dazu.

1&1 Telefonanschluss & Internet im Paket

"Ein 1&1 Telefonanschluss ist nicht allein, sondern nur im Paket mit einem DSL- oder Glasfaser-Internetanschluss zu bekommen. Beides zusammen gibt es zum monatlichen Pauschalpreis. Eine Festnetz-Flat, mehrere Rufnummern und ISDN-Funktionen sind bei 1&1 ohne Aufpreis inbegriffen."

Rufnummernmitnahme zu 1&1 möglich

Wer zu 1und1 wechseln und seine alte Festnetzrufnummer behalten möchte, kann dies ohne Probleme tun. Einfach bei der Buchung des DSL Komplettpakets den Wunsch der Rufnummern-Portierung angeben, den Rest erledigt 1&1. Die Rufnummern-Mitnahme ist gesetzlich garantiert.

1&1 Komplettpakete mit Internet und Telefon

Den 1&1 Telefonanschluss holen sich Verbraucher im Paket mit einem schnellen Internetzugang. Die Internet- und Telefon Hardware ist bei 1&1 auf Wunsch ab 2,99 €/Monat zubuchbar. Wir empfehlen den hochwertigen 1&1 HomeServer+ für 6,99 €/Monat dazu. Er dient auch als Telefonanlage.

1&1 DSL 50 1&1 DSL 100 1&1 DSL 250 1&1 Glasfaser 1.000 1&1 DSL 16
Tipp!

50 Mbit
Upload 10 Mbit

  • Internet Flatrate
  • Festnetz Flatrate

100 Mbit
Upload 40 Mbit

  • Internet Flatrate
  • Festnetz Flatrate

250 Mbit
Upload 40 Mbit

  • Internet Flatrate
  • Festnetz Flatrate

1.000 Mbit
Upload 200 Mbit

  • Internet Flatrate
  • Festnetz Flatrate

16 Mbit
Upload 1 Mbit

  • Internet Flatrate
  • Festnetz Flatrate
1&1 WLAN Hardware VDSL

1&1 HomeServer
für 4,99 € mtl.

1&1 WLAN Hardware VDSL

1&1 HomeServer
für 4,99 € mtl.

1&1 WLAN Hardware VDSL

1&1 HomeServer
für 4,99 € mtl.

1&1 WLAN Hardware VDSL

1&1 HomeServer
für 4,99 € mtl.

1&1 WLAN Hardware VDSL

1&1 HomeServer
für 4,99 € mtl.

Aktion bis 31.12.:
6 Monate lang
0,- € mtl.
danach 34,99 €

Aktion bis 31.12.:
6 Monate lang
0,- € mtl.
danach 39,99 €

Aktion bis 31.12.:
6 Monate lang
0,- € mtl.
danach 44,99 €

Aktion bis 31.12.:
6 Monate lang
0,- € mtl.
danach 69,99 €

Aktion bis 31.12.:
6 Monate lang
0,- € mtl.
danach 29,99 €

Zum 1&1 DSL Angebot

Beratung & Bestellung

Einmalige Kosten bei 1&1 DSL: Zum Start wird eine Techniker-Gebühr in Höhe von 49,95 € berechnet. Zusätzlich fallen noch Versandkosten in Höhe von 9,90 € an.

Telefon-Verbindungspreise bei 1&1

Telefonate vom 1&1 Festnetzanschluss zu anderen Festnetznummern in Deutschland sind inbegriffen. Gespräche in deutsche Handynetze werden zum Preis von 19,9 Cent pro Minute abgerechnet.

  • Telefonate ins Ausland abhängig vom Zielland ab 1,9 ct/min bis maximal 99 ct/min; Aufpreis für Verbindungen zu Mobilfunknummern im Ausland
  • Telefonate in deutsche Mobilfunknetze für 19,9 ct/min
  • Telefonate zu Sonderrufnummern je nach Anbieter

Gesprächskosten 1&1 Telefonanschluss

Verbindung Kosten pro Minute

dt. Festnetz

0,- €, da durch Festnetz-Flat abgedeckt

Mobilfunknetze

19,9 ct/min

Sonder-
rufnummern

je nach Anbieter

Ausland

abhängig vom Zielland
1,9 ct/min - 99 ct/min

Ausland
(Mobilfunk)

abhängig vom Zielland
23,5 ct/min - 1,29 €/min

Zusätzliche Telefon-Optionen von 1&1

Wie allgemein üblich rechnet 1&1 über den Festnetzanschluss geführte Gespräche ins Ausland und in Mobilfunknetze nach festen Konditionen ab. Allerdings bietet 1&1 zusätzliche Telefon-Optionen, die bei Bedarf zu jedem im Komplettpaket enthaltenen Telefonanschluss hinzugebucht und zur weiteren Senkung der Telefonkosten genutzt werden können. Die angebotenen Optionen beziehen sich immer auf Anrufe, die über den 1&1 Telefonanschluss (sprich über das Festnetz) getätigt werden:

  • 1&1 Mobilfunk-Flat (9,99 €/Monat): für gebührenfreie Anrufe in alle deutschen Handynetze
  • 1&1 Euro-Flat (4,99 €/Monat): Auslands-Flatrate für kostenlose Gespräche ins Festnetz von 25 europäischen Ländern
  • 1&1 World-Flat (14,99 €/Monat): Auslands-Flatrate für gebührenfreie Gespräche ins Festnetz von insgesamt 60 Ländern

1&1 Telefon-Hardware

1&1 liefert zu allen DSL Komplettpaketen mit Telefonanschluss die Hardware direkt dazu. An den Geräten befinden sich nicht nur Anschlüsse für mehrere, zur Verbindung von Rechnern mit dem Internet notwendige LAN-Kabel, sondern auch für mindestens ein analoges Telefon. Bei hochwertiger Hardware gehören zudem USB-Schnittstellen für Geräte wie Drucker oder externe Festplatten dazu.

Bei 1&1 können Kunden immer zwischen mehreren WLAN Routern wählen, die jeweils gemietet werden. Für den 1&1 HomeServer werden 4,99 € pro Monat fällig, der 1&1 HomeServer+ schlägt mit 6,99 € pro Monat zu Buche. Das teuerste Modell 1&1 HomeServer Speed+ kostet 9,99 €.

Telefonanschlüsse und -funktionen der 1&1 HomeServer

Am 1&1 HomeServer können ein analoges und bis zu sechs schnurlose DECT Telefone angeschlossen werden. Zudem bietet das Multitalent noch viele weitere praktische Funktionen: Es kann als Telefonanlage genutzt werden und verfügt über ideale Voraussetzungen für die Nutzung der ISDN-Komfort Option (Anklopfen, Konferenz, etc.). Der höherwertige 1&1 HomeServer+ besitzt die gleichen Anschlussmöglichkeiten, unterstützt aber zusätzlich Features wie Anrufliste, Rufnummernsperre, Kurzwahlen, Durchwahlfunktion. Er verfügt über 5 integrierte Anrufbeantworter und eine Faxfunktion inkl. E-Mail-Weiterleitung. Der 1&1 HomeServer Speed+ schließlich kann zusätzlich mit einem 2. Port für ein weiteres analoges Telefon aufwarten.


Fragen und Antworten zum 1&1 Telefonanschluss

Was kostet ein Telefonanschluss bei 1&1?

Den 1&1 Telefonanschluss gibt es nur im Paket mit einem DSL- oder Glasfaseranschluss. Der günstigste Einstieg ist mit 1&1 DSL 16 für 29,99 € pro Monat möglich. Neukunden erhalten den Tarif zum Start 6 Monate lang für 0,- €.

Besitzt 1&1 ein eigenes Festnetz?

Der Konzern United Internet, zu welchem auch 1&1 gehört, besitzt ein eigenes Glasfasernetz, das allerdings nur punktuell bis in die Haushalte von Verbrauchern reicht. Zusätzlich mietet das Unternehmen Leitungen von der Telekom und andere Netzbetreiber an, um seine DSL- und Glasfaserkunden zu erreichen.

Gibt es einen 1&1 Telefonanschluss ohne Internet?

Nein, 1&1 bietet den Telefonanschluss nur im Paket mit einem Internetanschluss an. Vor Ort wird der Telefon- und Internetanschluss dann über die Telefondose (DSL) oder über Glasfaser geschaltet. Beides zusammen ist zum monatlichen Pauschalpreis erhältlich.


Tariftipp

1&1 DSL 50

Die richtige Grundlage für bestes WLAN: Unsere Redaktions-Empfehlung gilt dem 1&1 DSL 50 Tarif. Das Komplettpaket bietet eine umfassende Ausstattung für Internet & Telefon und kommt 6 Monate lang für 0,- € ins Haus. Einen 1&1 WLAN-Router gibt es auf Wunsch zum Mietpreis dazu.

1&1 HomeServer mit Wi-Fi 6

Internet

50 Mbit Anschluss

DSL Flatrate

Telefon

Telefonanschluss

Festnetz Flatrate

WLAN

1&1 HomeServer ab 4,99 €

Aktion bis 31. Dezember:

  • 6 Monate lang kostenlos
  • 23% günstiger mit Aktionsrabatt
  • 1&1 ServiceCard inklusive
  • bis zu 4 Handy-Sim-Karten inklusive

0,- € mtl.
für 6 Monate, dann 34,99 € mtl.

- 23%

37,48 € regulärer Durchschnittspreis bei 1&1
Normalerweise kostet dieser Tarif bei 1&1 DSL im Durchschnitt monatlich 37,48 € in den ersten 24 Monaten (alle Tarif-Kosten eingerechnet).

28,74 € Aktions-Durchschnittspreis
Im Rahmen der auf DSLWEB vorgestellten Aktion bezahlst Du in den ersten 6 Monaten 0,- € für den Tarif. Das ergibt einen günstigeren Durchschnittspreis von 28,74 € auf 24 Monate gerechnet.

Du sparst im Rahmen der Aktion 23%

Mehr Informationen zu 1&1

1&1 ist längst nicht nur als Internetanbieter auf dem Markt aktiv, bekannt sind vor allem auch die 1&1 All Net Flat Mobilfunktarife. Darüber hinaus fungiert der Provider als Webhoster und neuerdings können auch TV-Angebote beauftragt werden.