Logo 1&1
Anbietercheck Logo

1&1 DSL Verfügbarkeit

DSL Check für 1und1 DSL - unverbindlich und kostenlos prüfen

1&1 nutzt für seine DSL Angebote einerseits das Netz der Deutschen Telekom, kooperiert andererseits aber auch mit alternativen Netzpartnern. Mit dieser Doppel-Strategie wird deutschlandweit eine sehr hohe DSL Verfügbarkeit erreicht.

Aktualisiert 29.10.2018
1&1 DSL Verfügbarkeit prüfen - DSL Check für 1&1 DSL 4.33 / 5 381 1 Sterne 2 Sterne 3 Sterne 4 Sterne 5 Sterne (381)
Anbietercheck Logo

Verfügbarkeit

  • 1&1 DSL in über 98% der dt. Haushalte möglich
  • Geschwindigkeit abhängig von Netz-Modernität
  • Verfügbarkeits-Prüfung unverbindlich bei 1&1
  • DSL 16000 - meistgenutzter Internetanschluss
  • VDSL 50 - der schnelle DSL Anschluss
  • VDSL 100 - in weniger Ausbaugebieten
  • VDSL 250 - neueste Highspeed-Option

Beratung & Bestellung
02602 / 96 44 79

Telefonische Beratung & Bestellung

Auch wenn 1&1 DSL fast überall in Deutschland buchbar ist, kann die DSL Geschwindigkeit von Adresse zu Adresse unterschiedlich ausfallen. In Städten und Ballungszentren können Kunden oft auf das schnelle VDSL zurückgreifen. Der "Standard" DSL Anschluss ist DSL 16000, welcher bundesweit am häufigsten angeboten wird. In ländlichen Gebieten ist unter Umständen lediglich DSL 6000 verfügbar.

Kabelanschluss im Haus? - Kabel Internet ist schneller

Viele Verbraucher haben neben der Telefondose auch eine Kabeldose im Haus. Über diese kann deutlich schneller als über DSL im Internet gesurft werden. Für den Preis eines DSL Pakets erhalten Kunden oft die doppelte Geschwindigkeit. Daher unsere Empfehlung - jetzt Vodafone Kabel Verfügbarkeit (ehemaliges Kabel Deutschland Netz) oder Eazy Verfügbarkeit (Unitymedia-Netz in NRW, Hessen, Baden-Württemberg) prüfen.

1&1 DSL in 98 % des Bundesgebiets buchbar

Für die Bereitstellung seiner DSL Angebote nutzt 1&1 neben der Glasfaser-Infrastruktur des eigenen Schwesterunternehmens 1&1 Versatel vor allem die Netze verschiedener anderer Anbieter. Alleine über das Netz des Marktführers Telekom erreichen die 1und1 DSL Komplettpakete dabei eine Verfügbarkeit von rund 96 Prozent der deutschen Haushalte.

Überschneidungen eingerechnet steht, laut Unternehmensangaben, insgesamt eine DSL Verfügbarkeit von rund 98 Prozent. Liegt der neue DSL Anschluss in einem schwer zu erschließenden Gebiet, können für die Fernanschaltung unter Umständen 4,99 €/Monat zusätzlich anfallen.

Das VDSL Ausbaugebiet, in denen der 1&1 DSL 50000 (VDSL 50) Anschluss bereitgestellt werden kann, umfasst derzeit rund 30 Millionen Haushalte. Inzwischen sind in immer mehr Ausbaugebieten auch der doppelt so schnelle VDSL 100 Anschluss sowie VDSL 250 zu bekommen.

Logo 1&1
Anbietercheck Logo

1&1 DSL

Anbietercheck Logo

Weiterlesen: 1&1 DSL im Test


Tariftipp

1&1 DSL 50

Unsere Redaktions-Empfehlung: Das 1&1 DSL 50 Paket ab 16,99 € (statt 29,99 €/Monat) bietet eine umfangreiche Inklusiv-Ausstattung und ist zudem flächendeckend erhältlich. Der 1&1 Homeserver sorgt zudem für besten WLAN-Empfang im ganzen Haus.

1&1 WLAN Hardware VDSL

Monatspreis 29,99 €

Aktionspreis 16,99 €

Internet

VDSL 50
DSL Flatrate

Telefon

Telefonanschluss
Festnetz Flatrate

Extras

ISDN-Komfort
Handy Flat auf Wunsch

Aktion im November:

  • 12 Monate lang nur 16,99 € (danach 29,99 €)
  • oder Samsung Galaxy Tablet kostenlos
  • 1&1 HomeServer ab 2,99 €/Monat
Telefonische Beratung & Bestellung

DSL Verfügbarkeit bei anderen Providern

1&1 ist längst nicht der einzige DSL Anbieter in Deutschland. Zu den größten Konkurrenten zählen der Marktführer Deutsche Telekom, Vodafone und o2. Kleinere Provider wie EWE, M-Net oder NetCologne sind nur in bestimmten Gebieten vertreten.

Verfügbarkeit prüfen per DSL Check

Die Verfügbarkeit aller wichtigen Internetprovider auf einmal prüfen, der DSL Check macht es möglich. Einfach Vorwahl, Rufnummer, Straße, Hausnummer, Postleitzahl und Wohnort eingeben und loslegen: Direkt zum DSL Check