1&1 Doppel-Flat Tarife

DSL Angebote von 16 Mbit bis 1 Gbit: 1&1 Internet-Tarife im Test

Welcher 1&1 DSL Tarif ist der richtige für mich? Bei 1&1 können Verbraucher zwischen fünf DSL Paketen wählen. Die Hauptunterschiede liegen vor allem bei der Internet-Geschwindigkeit (von 16 Mbit/s bis 1 Gbit/s) und natürlich beim monatlichen Paketpreis (29,99 € bis 69,99 €). Alle 1&1 DSL Tarife beinhalten eine Doppel-Flat für Internet und deutsches Festnetz.

Aktualisiert 04.08.2020
1&1 Doppel-Flat - die 1&1 Internet & Telefon Tarife im Detail
4.27 / 5 513 1 Sterne 2 Sterne 3 Sterne 4 Sterne 5 Sterne (513)

Überblick 1&1 DSL Tarife

Logo 1&1

1&1 hat insgesamt fünf Internet & Telefon Komplettpakete im Programm. Die Surfgeschwindigkeit liegt dabei zwischen 16 Mbit und 1 Gbit, wobei nicht überall alle Varianten verfügbar sind.

  • 16 Mbit - 250 Mbit oder 1 Gbit
  • Upload: bis 40 Mbit (DSL/VDSL), bis 200 Mbit bei Gigabit Internet
  • immer mit Telefonanschluss & Telefon Flat
  • 1&1 HomeServer ab 2,99 € mtl.

1&1 DSL Tarife monatlich ab 29,99 €
Aktion im August: 6 Monate lang 0,- €

Direkt zum 1&1 DSL Angebot

Experten-Beratung

Beratung & Bestellung

1&1 DSL kann auch telefonisch bestellt werden:

Telefon 02602 / 96 44 79

Anruf starten

Von DSL 16 bis Glasfaser 1.000: Die 1&1 DSL Tarife im Detail

Alle hier vorgestellten 1&1 DSL Tarife bieten ein echtes Rundum-Paket zum Internetsurfen und Telefonieren. Eine Internet-Flat ohne Drosselung und eine Festnetz-Flat sind stets dabei mit dabei.

Die buchbare Geschwindigkeit hängt vom Standort ab: Je nach Verfügbarkeit an der eigenen Adresse kann maximal DSL 16000, VDSL 50 (DSL 50.000), VDSL 100 oder VDSL 250 erhältlich sein. In rund 30 Städten kann 1&1 zudem bereits einen 1.000 Mbit Anschluss bereitstellen. Zu jedem Paket gehören zudem ISDN-Komfort-Funktionen und auf Wunsch eine zusätzliche Handy-Flat.

Weiterhin kann zum 1&1 DSL Komplettpaket als DSL Hardware der hochwertige 1&1 HomeServer zugebucht werden. Den WLAN Router gibt es ab 2,99 € zum monatlichen Mietpreis, 1und1 hat für jedes Anforderungsprofil ein passendes Angebot im Programm.

Bei einer Online-Bestellung im August gibt es die 1&1 Doppel-Flat Komplettpakete zunächst 6 Monate lang für 0,- €. Wahlweise ist aber auch ein stark vergünstigtes WLAN-fähiges Gerät erhältlich. Bei der 1&1 Vorteils-Aktion stehen beispielsweise das Samsung Galaxy A51, die Nintendo Switch Lite oder ein 40 Zoll Fernseher von Sharp zur Auswahl. Weitere Infos zur 1&1 Vorteils-Aktion

1&1 DSL gibt die Mehrwertsteuersenkung an seine Kunden weiter

Die Mehrwertsteuer ist im Zeitraum vom 1. Juli bis 31. Dezember 2020 von 19% auf 16% abgesenkt. Und auch wenn Neukunden in dieser Zeit ohnehin von 6 Gratis-Monaten profitieren, gibt 1&1 die Absenkung bei allen anderen Posten voll an seine Kunden weiter. Die Preissenkungen für sämtliche Tarife und Zusatz-Angebote werden in den Auftragsbestätigungen und Rechnungen für alle 1&1 Kunden im oben genannten Zeitraum ausgewiesen.

1&1 Testsieger im DSLWEB Anbieter-Test

1&1 DSL ist klarer Sieger im DSLWEB Anbieter-Test mit der Gesamtnote SEHR GUT (1,4).

Auch in den Testkategorien Preis und Leistung konnte 1&1 überzeugen, positiv hervor zu heben sind die hohen Neukunden-Vorteile und die vielen kostenlosen Extras. In beiden Fällen vergeben wir 89 von 100 möglichen Punkten und die Teilnote GUT (1,7).

Zum Testbericht

Logo 1&1
Logo DSLWEB Anbieter-Test

1&1 DSL

Starkes Angebot: 100 Mbit Internet zum Preis von DSL 50

Den schnellen 1&1 DSL 100 Anschluss gibt es bei Buchung im August zum Preis des kleineren 1&1 DSL 50 Komplettpakets. Darüber hinaus erhalten Neukunden das Angebot 6 Monate lang für 0,- €/Monat, bevor die dauerhafte Monatsgebühr von 34,99 € anfällt. Mit an Bord ist der 100 Mbit Internetanschluss samt einer Surf-Flat, ferner gehört noch ein Telefonanschluss mit einer Festnetz-Flat mit dazu. Ein DSL Modem liegt kostenlos bei, wer eine Funkverbindung via WLAN nutzen möchte, greift ab 2,99 € mtl. zu einem der 1&1 Home-Server Modelle.

1&1 macht im Übrigen nicht nur die Zubuchung von 1&1 HD Fernsehen möglich, vielmehr gibt es auf Wunsch ohne Extrakosten die 1&1 Handy-Flat & Internet dazu. Bei 1&1 DSL 100 sind hier kostenlos bis zu 3 SIM-Karten inbegriffen.

Der günstige Effektivpreis, ein starker Leistungsumfang, eine hohe DSL Verfügbarkeit, ein schneller Internetanschluss in der Praxis sowie ein sehr guter Kundenservice ergeben aktuell den Bestwert im DSLWEB Anbieter-Test: Gesamtnote SEHR GUT (1,4). 1&1 DSL 100 ist daher ganz klar unsere Empfehlung des Monats:

Unsere Empfehlung: 1&1 DSL 100

Logo 1&1

Eine schnelle Internetverbindung in Kombination mit einer starken Ausstattung, das bietet unser Redaktions-Tipp 1&1 DSL 100:

  • Internetanschluss mit 100 Mbit/s
  • Telefonanschluss + Telefonflatrate
  • 1&1 HD Fernsehen 10 Monate 0,- €
  • 1&1 HomeServer ab 2,99 €/Monat

Preis monatlich 34,99 €
Aktion im August: 6 Monate lang 0,- €

Direkt zu 1&1 DSL

1&1 DSL 50 als Alternative zum DSL 100 Anschluss

Seinen 100 Mbit Internetzugang kann 1&1 noch nicht in allen Regionen bereitstellen. Nochmals deutlich besser verfügbar ist das 1&1 DSL 50 Komplettpaket. Für Neueinsteiger sind die beiden Angebote derzeit preislich identisch. Wie das von uns empfohlenen 1&1 DSL 100 Angebot ist auch DSl 50 zunächst ein halbes Jahr lang für 0,- €/Monat zu haben, danach steigt der Monatspreis auf 34,99 Euro.

Einsteiger Tarif mit 16 Mbit Internet: 1&1 DSL 16

Sollte vor Ort auch kein 50 Mbit Internet möglich sein, ist 1&1 DSL 16 eine gute Wahl. Hier steht zwar mit 16 Mbit/s eine deutlich geringere Spitzengeschwindigkeit zur Verfügung, fürs tägliche Surfen im World Wide Web ist das aber völlig ausreichen. Darüber hinaus sinkt der Monatspreis hier auf 29,99 € ab (6 Monate lang 0,- € mtl.). Aufgrund der geringeren Bandbreite kann bei 1&1 DSL 16 übrigens kein 1&1 HD Fernsehen zugebucht werden.

Logo 1&1

1&1 DSL 16 - dauerhaft am günstigsten

Bei 1&1 DSL 16 fallen die Vergünstigungen zum Start zwar nicht ganz so hoch aus, dafür bleibt der Paketpreis nach den 6 Gratis-Monaten mit 29,99 € noch unter der 30 € Marke:

  • Internetanschluss mit 16 Mbit/s
  • Telefonanschluss + Telefonflatrate
  • 1&1 HomeServer ab 2,99 €/Monat

Preis monatlich 29,99 €
Aktion im August: 6 Monate lang 0,- €

Direkt zu 1&1 DSL 16

Maximaler VDSL Speed mit 1&1 DSL 250

Mehr geht nicht - zumindest nicht über die klassische Telefonleitung: Via VDSL Super-Vectoring kann 1&1 maximal 250 Mbit Internet zur Verfügung stellen, konkret gibt es den Highspeed-Zugang im Komplettpaket 1&1 DSL 250. Und da sich auch hier die Verfügbarkeit immer weiter verbessert, kann der 1&1 250 Mbit Anschluss in immer mehr Haushalten gebucht werden. Preislich geht es im Vergleich zu 1&1 DSL 100 um 10 € nach oben, insgesamt werden also 44,99 €/Monat aufgerufen (6 Monate lang 0,- € mtl.).

1&1 versucht, den Internetzugang möglichst schnell nach der Online-Bestellung zur Verfügung zu stellen. Wer nicht warten möchte, kann direkt den 1&1 Sofort-Start mitbuchen. In diesem Fall werden die benötigten Endgeräte in der Regel bereits am nächsten Tag zugestellt: Bis der 1&1 Internetzugang via DSL oder VDSL geschaltet wird, kann dann temporär über das Mobilfunknetz im Internet gesurft werden.

Logo 1&1

Maximaler VDSL Speed mit 1&1 DSL 250

Über die Telefonleitung mit bis zu 250 Mbit/s im Interent surfen, das geht mit 1&1 DSL 250:

  • Internetanschluss mit 250 Mbit/s
  • Telefonanschluss + Telefonflatrate
  • 1&1 HD Fernsehen zubuchbar
  • 1&1 HomeServer ab 2,99 €/Monat

Preis monatlich 44,99 €
Aktion im August: 6 Monate lang 0,- €

Direkt zu 1&1 DSL 250

Gigabit-Internet von 1&1 mit 1&1 Glasfaser 1.000

1&1 nutzt für seine Internet & Telefon Komplettpakete nicht nur die Telefonleitungen, per Glasfaser stellt der Anbieter auch Gigabit Internet bereit. Hier ist die Verfügbarkeit aber noch sehr eingeschränkt und 1&1 Glasfaser 1.000 kann nur sehr eingeschränkt gebucht werden. Wo erhältlich stellt 1&1 aber einen 1.000 Mbit Internetzugang bereit (Upload 200 Mbit/s). Preislich geht das Ganze 6 Monate lang mit 0,- € los, bevor dauerhaft 69,99 €/Monat anfallen.

Logo 1&1

Schneller geht's nicht - 1&1 Glasfaser 1.000

1&1 Glasfaser 1.000 bietet Gigabit-Internet mit einer maximalen Verbindungsrate von 1.000 Mbit/s. Ansonsten sind ab 69,99 €/Mona die folgenden Leistungen inklusive:

  • Internetanschluss mit 1 Gbit/s
  • Telefonanschluss + Telefonflatrate
  • 1&1 HD Fernsehen zubuchbar
  • 1&1 HomeServer ab 2,99 €/Monat

Preis monatlich 69,99 €
Aktion im August: 6 Monate lang 0,- €

Direkt zu 1&1 Glasfaser 1.000

Die 1&1 DSL Komplettpakete in der Übersicht

Ganz egal, welcher DSL Tarif am Ende gewählt wird, eine Surf-Flat sowie eine Telefon-Flat sind immer inklusive. Aktuell setzt der DSL Anbieter 1&1 bei seinen Internet & Telefon Komplettpaketen auf die folgenden Angebote:

1&1 DSL 161&1 DSL 501&1 DSL 1001&1 DSL 2501&1 Glasfaser 1.000

16 Mbit/s Internet
(Upload 1 Mbit/s)

50 Mbit/s Internet
(Upload 10 Mbit/s)

100 Mbit/s Internet
(Upload 40 Mbit/s)

Tipp!

250 Mbit/s Internet
(Upload 40 Mbit/s)

1.000 Mbit/s Internet
(Upload 200 Mbit/s)

  • Internet Flatrate
  • Telefonanschluss
  • Telefon Flatrate
  • Internet Flatrate
  • Telefonanschluss
  • Telefon Flatrate
  • Internet Flatrate
  • Telefonanschluss
  • Telefon Flatrate
  • Internet Flatrate
  • Telefonanschluss
  • Telefon Flatrate
  • Internet Flatrate
  • Telefonanschluss
  • Telefon Flatrate
1&1 WLAN Hardware VDSL

1&1 HomeServer
ab 2,99 € mtl.

1&1 WLAN Hardware VDSL

1&1 HomeServer
ab 2,99 € mtl.

1&1 WLAN Hardware VDSL

1&1 HomeServer
ab 2,99 € mtl.

1&1 WLAN Hardware VDSL

1&1 HomeServer
ab 2,99 € mtl.

1&1 WLAN Hardware VDSL

1&1 HomeServer
ab 2,99 € mtl.

August-Aktion:
6 Monate lang
0,- € mtl.
danach 29,99 €

August-Aktion:
6 Monate lang
0,- € mtl.
danach 34,99 €

August-Aktion:
6 Monate lang
0,- € mtl.
danach 34,99 €

August-Aktion:
6 Monate lang
0,- € mtl.
danach 44,99 €

August-Aktion:
6 Monate lang
0,- € mtl.
danach 69,99 €

Zum 1&1 DSL Angebot

Beratung & Bestellung

Einmalige Kosten bei 1&1 DSL: Zum Start wird eine Techniker-Gebühr in Höhe von 69,95 € berechnet. Wer von einem anderen Anbieter zu 1&1 wechselt und seine bisherige Rufnummer mitbringt, kommt mit 19,95 € günstiger weg. Zusätzlich fallen noch Versandkosten in Höhe von 9,90 € an.

Alle 1&1 DSL Tarife im Detail:

Wechsler-Angebot: Nur 19,95 € Bereitstellungspreis

1&1 belohnt aktuell alle, die von einem anderen Anbieter zu 1&1 wechseln und dabei ihre bisherige Rufnummer mitbringen, mit einem von 69,95 € auf 19,95 € reduzierten Bereitstellungspreis. Alle Infos zum Aktions-Angebot gibt es unter 1&1 Wechsler-Bonus.


Über 80 Sender mit 1&1 HD Fernsehen

Passend zum DSL Paket ist für 1&1 Kunden mit 1&1 HD Fernsehen auch ein komplettes TV-Programm mit über 80 Sendern erhältlich. Aktuell kann das TV-Angebot sogar kostenlos hinzugebucht werden. Eine erweiterte Variante namens 1&1 HD TV plus ist für 4,99 €/Monat erhältlich. 1&1 HD Fernsehen kann direkt über die 1&1 TV-App genutzt werden, alternativ bietet 1&1 als Empfangshardware den 1&1 TV-Stick (4,99 €/Monat) und die 1&1 TV-Box (6,99 €/Monat) an.

Aktuell ist 1&1 HD Fernsehen nur in Kombination mit einem schnellen DSL/VDSL oder Glasfaser Anschluss zu bekommen, zu 1&1 DSL 16 kann das Angebot nicht zugebucht werden. Alle wichtigen Infos zu der TV-Option haben wir in einem eigenen AngebotsCheck zusammengefasst: 1&1 TV

1&1 Handy Flat & Internet - Gratis Smartphone Flat

Eine mobile Internet Flat für bis zu fünf Smartphones gibt es mit der Option "1&1 Handy-Flat & Internet". Und so funktioniert das Ganze: Der Kunde bestellt sein DSL Paket und kann im Bestellprozess bis zu 5 SIM-Karten mitbestellen. Die SIM-Karte wird anschließend in jedes beliebige (SIM-Lock-freie) Smartphone geschoben. Die Anzahl der maximal möglichen kostenlosen Handyverträge ist dabei gestaffelt, zu 1&1 DSL 16 gibt es eine, bei 1&1 DSL 100 sind es drei und schließlich bei 1&1 Glasfaser 1.000 ganze fünf SIM-Karten.

Der zugehörige Mobilfunktarif enthält eine Flat ins deutsche Festnetz, eine Flat für Gespräche zu anderen 1&1 Mobilfunkkunden und schließlich eine Handy Internet Flat mit 100 MB Daten pro Monat (nach 100 MB Drosselung auf 64 kbit/s). Die Internet Flat eignet sich damit eher für Wenig-Surfer; die Flat zu 1und1 dürfte vor allem für Familien interessant sein, da sie so untereinander immer kostenlos telefonieren. Telefoniert und gesurft wird im Telefónica-Netz.

Maximal fünf SIM-Karten sind bei den 1&1 Doppel-Flat Paketen kostenlos, verursachen also keine monatlichen Gebühren. Pro bestellter SIM-Karte fallen allerdings 9,90 € Aktivierungsgebühr an. Nutzer des Angebots, die öfter und länger im Internet surfen wollen, können alternativ die 1&1 Handy-Flat & Internet XL für 6,99 Euro pro Monat aufbuchen. Dann gehört ein Datenvolumen von 1 GB pro Monat dazu und die Internet-Geschwindigkeit steigt auf maximal 21,6 Mbit/s. Die übrigen Tarifleistungen sind identisch.

Vertragsbedingungen der 1&1 DSL Tarife

Bei den auf dieser Seite bislang vorgestellten 1&1 DSL Paketen gilt eine Mindestvertragslaufzeit von 24 Monaten. Nach diesen 2 Jahren ist erstmals eine Kündigung möglich. Damit diese wirksam ist, muss das Kündigungsschreiben 3 Monate vor dem möglichen Vertragsende bei 1und1 vorliegen. Wird der Vertrag nicht beendet, verlängert er sich immer automatisch um weitere 12 Monate. Die Vertragspraxis ist allgemein üblich und existiert so auch bei anderen Internetanbietern. Mehr Infos zum Thema Kündigung: 1&1 DSL Kündigung

Wer sich nicht über einen Zeitraum von 2 Jahren festlegen möchte, kann die 1&1 DSL Komplettpakete auch ohne Mindestlaufzeit buchen. Die Tarife haben dann eine verkürzte Kündigungsfrist von nur noch 3 Monaten, die Kündigung ist damit praktisch jederzeit möglich. Die höhere Flexibilität geht allerdings mit geringeren Neukunden-Vorteilen, höheren Einmalpreisen sowie einem geringeren Leistungsumfang. Beispielsweise 1&1 HD Fernsehen kann dann nicht zugebucht werden und auch der ISDN Komfort-Anschluss ist nicht inklusive. Was noch zu beachten ist, haben wir zusammengefasst unter 1&1 DSL ohne Mindestvertragslaufzeit.

Sofort-Start-Option - Überbrückung bis zur Anschluss-Aktivierung

Bei einem Wechseln von einem anderen DSL Anbieter zu 1&1 ist der Umstieg am Stichtag innerhalb weniger Stunden möglich. Für den Fall, dass noch kein aktiver Telefonanschluss vorhanden ist, bietet 1&1 seinen Doppel-Flat Kunden die "Sofort-Start-Option" an.

Damit lässt sich die Wartezeit bis zur technischen Bereitstellung des DSL Anschlusses überbrücken, gesurft und telefoniert wird dann bis zum DSL-Schaltungstermin über das Mobilfunknetz. Für die Nutzung verschickt 1&1 einen Surf-Stick, der in die Rückseite des 1&1 HomeServers gesteckt wird. Eine wichtige Bedingung ist allerdings eine Mobilfunkverbindung über HSDPA, die nicht in jeder Region möglich ist.

Telefon-Verbindungspreise bei 1&1 DSL

Durch die Telefon Flat in den 1&1 DSL Paketen werden alle Telefonate vom Festnetz zu anderen Festnetz-Nummern abgedeckt. Für Telefonate in Mobilfunknetze bzw. ins Ausland gelten folgende Preise.

  • Festnetz: inklusive
  • Mobilfunknetze: 19,9 ct/min
  • Ausland: ab 1,9 Cent pro Minute

ISDN-Komfort-Funktion

Mit einem "normalen" Telefonanschuss stehen in der Regel eine Telefonleitung und eine Rufnummer zur Verfügung. Bei 1&1 ist allerdings bei allen Komplettpaketen der "ISDN-Komfort-Anschluss" ohne Aufpreis enthalten. Dieser bringt weitere Funktionen wie Makeln, Halten, Anklopfen, Konferenz-Schaltungen und ermöglicht das Einrichten von mehreren Telefonanschlüssen mit jeweils anderen Rufnummern. Mit der 1&1 Message-Box kann zu jeder Rufnummer ein virtueller Anrufbeantworter genutzt werden, der über das deutsche Festnetz kostenlos abgefragt werden kann.

Mit steigender Internetgeschwindigkeit erhöht sich die Anzahl der bei 1&1 enthaltenen kostenlosen Rufnummern. Bei 1&1 DSL 50 gibt es drei, bei 1&1 DSL 100 fünf und schließlich bei 1&1 Glasfaser 1.000 insgesamt 10. Kunden, die von einem anderen Anbieter zu 1&1 wechseln, können ihre Rufnummer natürlich mitnehmen.

Rückblick: Das war 1&1 DSL Basic

1&1 DSL 16 ist aktuell das Einsteiger-Angebot des Internetanbieters, zuvor war das der Tarif 1&1 DSL Basic. Auch hier galt zum Einstieg ein reduzierter Monatspreis von 9,99 €/Monat, der maximale Surfspeed in Höhe von 16 Mbit/s stand allerdings nicht uneingeschränkt zur Verfügung. Denn wer ein Datenvolumen von 100 GB/Monat versurft hatte, musste bis zum Monatsende mit einer reduzierten Geschwindigkeit (1 Mbit/s) vorliebnehmen.

Logo DSLWEB Anbieter-Test

1&1 DSL


Tariftipp

1&1 DSL 100 Komplettpaket

Unsere Redaktions-Empfehlung: Das 1&1 DSL 100 Paket für 34,99 € (statt 39,99 €/Monat) bietet eine umfangreiche Inklusiv-Ausstattung und ist zudem flächendeckend erhältlich. Der 1&1 Homeserver sorgt zudem für besten WLAN-Empfang im ganzen Haus. Für Neueinsteiger ist der Paketpreis 6 Monate lang auf 0,- €/Monat abgesenkt.

1&1 Homeserver

Monatspreis 34,99 €

Aktionspreis ab 0,- €

Internet

VDSL 100

DSL Flatrate

Telefon

Telefonanschluss

Festnetz Flatrate

Extras

ISDN-Komfort

Handy-Flat auf Wunsch

Aktion im August:

  • 6 Monate lang 0,- € (danach 34,99 €)
  • 1&1 HomeServer ab 2,99 €/Monat
Telefonische Beratung & Bestellung