Logo 1&1
Anbietercheck Logo

1&1 Digital-TV

Hochauflösendes Fernsehen über den 1&1 VDSL Anschluss

Als Ergänzung zum Internetzugang bietet 1&1 auch digitales Fernsehen. 1&1 Digital-TV umfasst  in der Basis-Version bereits rund 90 Sender – 20 davon in HD-Qualität. Kunden können ihr Programm entweder flexibel per App sehen oder über die 1&1 TV-Box.

Aktualisiert 30.09.2019
1&1 Digital-TV: Das Internet-Fernsehen von 1&1 im Test 3.73 / 5 1313 1 Sterne 2 Sterne 3 Sterne 4 Sterne 5 Sterne (1313)
Anbietercheck Logo

Fazit

Tarife

zu 1&1 DSL 50, 100 oder 250 buchbar

Verfügbarkeit

im 1&1 VDSL Ausbaugebiet

Sender

1&1 Digital-TV Basic: 85 TV-Sender, davon 37 HD-Sender
1&1 Digital-TV Premium: 86 TV-Sender, davon 59 HD-Sender

Hardware

auf Wunsch mit 1&1 TV-Stick oder 1&1 TV-Box

Funktionen

Live-Pause, Restart, Aufnahme, Programmieren per App

Ingo

"Schnelles Internet, Telefon und digitales Fernsehen über den Internetanschluss gibt es auch bei 1&1 DSL. Mit dem Magenta TV-Angebot von Platzhirsch Telekom kann es aber (noch) nicht mithalten."

Beratung
02602 / 96 44 79
Mo. - Sa. 8 - 20 Uhr


Das Internetfernsehen von 1&1 kann aktuell kostenlos zu jedem neuen 1&1 DSL Komplettpaket hinzugebucht werden. Oder zumindest zu fast jedem: Da der Empfang und viele Funktionen von 1&1 Digital-TV eine schnelle Leitung erfordern, ist es nur in Verbindung mit einem entsprechend flotten DSL Anschluss erhältlich - nämlich mit DSL 50, DSL 100 und DSL 250. DSL 16 ist deshalb ausgeschlossen.

Zusammen mit 1und1 Digital-TV lässt sich der eigene 1&1 DSL Komplettanschluss so zur echten Triple-Play-Lösung für Internet, Telefon und Fernsehen ausbauen. DSL-Flatrate, Festnetz-Flatrate, TV-Flatrate - alles komfortabel aus einer Hand.

1&1 Digital-TV jetzt gratis zum VDSL Komplettpaket

Neukunden erhalten das cloud-basierte 1&1 Digital-TV Angebot auf Wunsch direkt zu ihrem Internet-Komplettpaket hinzu. Bestandskunden können ihren DSL Vertrag ebenfalls kostenlos um 1&1 Digital-TV erweitern, allerdings nur im Rahmen einer vorzeitigen Vertragsverlängerung.

Zur Auswahl stehen die beiden Varianten 1&1 Digital-TV Basic und 1&1 Digital-TV Premium. Das Basis-TV bringt rund 85 TV-Sender, wovon 37 in HD bereitgestellt werden. Weitere HD Sender und mehr Funktionen bietet 1&1 Digital-TV Premium. Hiermit steigt die Zahl der HD-Sender auf 59. Zusätzlich gibt es einen großen Aufnahmenspeicher (100 Stunden) und Features wie Instant Restart und Catch-up. Bereits begonnene Sendungen lassen sich damit per Knopfdruck von vorn beginnen.

Das TV-Programm lässt sich auf mehrere Wege empfangen. Für Smartphones und Tablets steht so beispielsweise die 1&1 TV-App bereit, am Rechner kann 1&1 Digital-TV auch im Browser genutzt werden.

Um das TV-Angebot direkt auf den großen Fernseher zu bringen, stellt 1&1 gegen einen monatlichen Aufpreis wahlweise die 1&1 TV-Box (6,99 €/Monat) oder den 1&1 TV-Stick (2,99 €/Monat) bereit. Alternativ kann allerdings auch auf Streaming-Helfer wie den Google Chromecast oder Amazon Fire TV zurückgegriffen werden.

Logo 1&1
Anbietercheck Logo

1&1 Digital-TV

Tarifname 1&1 Digital-TV Basic 1&1 Digital-TV Premium

Sender

86 Free-TV Sender,
davon 20 in HD

86 Free-TV Sender,
davon 61 in HD

Funktionen

  • TV-Empfang über die 1&1 TV-App
  • Pause-Funktion
  • 10 Stunden aufnehmen
    über Cloud-Recorder
  • TV-Empfang über die 1&1 TV-App
  • Pause-Funktion
  • Instant Restart-Funktion
  • Catch-up-Funktion
  • 100 Stunden aufnehmen
    über Cloud-Recorder

Tarifgebühr

0,- €/Monat

9,99 €/Monat

1&1 TV-Hardware
(optional)

1&1 TV-Box und 1&1 TV-Stick

1&1 TV-Box (+ 6,99 €/Monat)
oder
1&1 TV-Stick (+ 2,99 €/Monat)

1&1 TV-Box und 1&1 TV-Stick

1&1 TV-Box (+ 6,99 €/Monat)
oder
1&1 TV-Stick (+ 2,99 €/Monat)

Voraussetzung
für 1&1 Digital-TV

1&1 DSL 50 oder
1&1 DSL 100 oder
1&1 DSL 250

1&1 DSL 50 oder
1&1 DSL 100 oder
1&1 DSL 250

Zum Anbieter

Zu 1&1 TV

Zu 1&1 TV

Voraussetzung: 1&1 Paket mit VDSL Anschluss

Für den erforderlichen Datendurchsatz sorgt der leistungsstarke VDSL Anschluss, der die Grundlage für die großen 1&1 Doppel-Flat Komplettpakete bildet. Jedes dieser Paketangebote umfasst neben dem Internetanschluss auch gleich einen eigenen Telefonanschluss sowie eine DSL Flatrate und eine Telefon-Flat für gebührenfreie Gespräche ins deutsche Festnetz. Die zugehörige DSL Hardware wird für 2,99 € pro Monat (1&1 HomeServer) oder 4,99 €/Monat (1&1 HomeServer+) gemietet.

Das Kombi-Paket 1&1 DSL 50 gibt es für regulär 34,99 €/Monat. In immer mehr Ausbaugebieten sind gegen Aufpreis auch DSL 100 und DSL 250 erhältlich. Welche DSL Geschwindigkeit am eigenen Standort möglich ist, klärt ein unverbindlicher Check der 1&1 DSL Verfügbarkeit

Tarifname 1&1 DSL 16 1&1 DSL 50 1&1 DSL 100 1&1 DSL 250

Internet
(Download)

bis zu 16 Mbit/s

bis zu 50 Mbit/s

Tipp!

bis zu 100 Mbit/s

bis zu 250 Mbit/s

Upload

bis zu 1 Mbit/s

bis zu 10 Mbit/s

bis zu 40 Mbit/s

bis zu 40 Mbit/s

Leistungen

  • Internet Flatrate
  • Telefonanschluss
  • Telefon Flatrate
  • Internet Flatrate
  • Telefonanschluss
  • Telefon Flatrate
  • 1&1 Digital-TV Basic
  • Internet Flatrate
  • Telefonanschluss
  • Telefon Flatrate
  • 1&1 Digital-TV Basic
  • Internet Flatrate
  • Telefonanschluss
  • Telefon Flatrate
  • 1&1 Digital-TV Basic

Router

1&1 WLAN Hardware VDSL

1&1 HomeServer 2,99 € mtl.
- oder -
1&1 HomeServer+ 4,99 € mtl.

+ 9,90 € Versand

1&1 WLAN Hardware VDSL

1&1 HomeServer 2,99 € mtl.
- oder -
1&1 HomeServer+ 4,99 € mtl.

+ 9,90 € Versand

1&1 WLAN Hardware VDSL

1&1 HomeServer 2,99 € mtl.
- oder -
1&1 HomeServer+ 4,99 € mtl.

+ 9,90 € Versand

1&1 WLAN Hardware VDSL

1&1 HomeServer 2,99 € mtl.
- oder -
1&1 HomeServer+ 4,99 € mtl.

+ 9,90 € Versand

Preis

29,99 €/Monat

34,99 €/Monat

39,99 €/Monat

44,99 €/Monat

Aktion im
Oktober

12 Monate 9,99 €

12 Monate 14,99 €

12 Monate 19,99 €

12 Monate 24,99 €

Vorteils-Aktion

- nicht erhältlich -

- oder -
WLAN-Gerät ab 9,99 €
(z.B. Galaxy A50, Nintendo Switch)

1&1 Vorteils-Aktion

- oder -
WLAN-Gerät ab 9,99 €
(z.B. Galaxy A50, Nintendo Switch)

1&1 Vorteils-Aktion

- oder -
WLAN-Gerät ab 9,99 €
(z.B. Galaxy A50, Nintendo Switch)

1&1 Vorteils-Aktion

Hotline

Beratung & Bestellung
02602 / 96 44 79

Beratung & Bestellung
02602 / 96 44 79

Beratung & Bestellung
02602 / 96 44 79

Beratung & Bestellung
02602 / 96 44 79

Mehr Infos

Tarifdetails

Tarifdetails

Tarifdetails

Tarifdetails

Zum Anbieter

Zu 1&1

Beratung & Bestellung

Zu 1&1

Beratung & Bestellung

Zu 1&1

Beratung & Bestellung

Zum Anbieter

Beratung & Bestellung

Techniker-
gebühr

69,95 € bei Neuanschluss
19,95 € bei Anbieterwechsel

69,95 € bei Neuanschluss
19,95 € bei Anbieterwechsel

69,95 € bei Neuanschluss
19,95 € bei Anbieterwechsel

69,95 € bei Neuanschluss
19,95 € bei Anbieterwechsel

Rund 90 Free-TV Kanäle + Genre-Pakete (Pay-TV) auf Wunsch

Allein das Basis-Angebot von 1&1 Digital-TV umfasst bereits 85 öffentlich-rechtliche und private TV-Programme, 37 davon in hochauflösender Bildqualität. Mit 1&1 Digital-TV Premium sind 59 HD-Sender inklusive. Verschiedene Genre-Pakete (ab 6,99 €/Monat) können gegen Aufpreis zugebucht werden.

Einen Überblick zum Programmangebot von 1&1 Digital-TV sowie zu den verschiedenen Pay-TV Optionen gibt es hier: 1&1 Digital-TV Sender & Programmangebot

1&1 Digital-TV mit dem 1&1 TV-Stick oder der 1&1 TV Box

Soll das TV-Programm ohne Umwege direkt auf dem heimischen TV-Bildschirm landen, dann sind der 1&1 TV-Stick und die 1&1 TV-Box die richtigen Empfangsgeräte für das Internetfernsehen. Beide werden einfach per HDMI Kabel an den TV angeschlossen und über WLAN oder ein Netzwerkkabel mit dem Internet verbunden. 1&1 Digital-TV lässt sich dann direkt ohne weitere Geräte auf dem Fernseher empfangen und bequem über die mitgelieferte Fernbedienung steuern.

Dank der Anbindung an einen Cloud-Speicher bringt 1&1 Digital-TV - unabhängig von der genutzten Hardware - auch gleich einen digitalen Videorekorder mit, der dazu auch das zeitversetzte Fernsehen ermöglicht. Per TimeShift-Funktion lassen sich laufende Sendungen pausieren und sogar zurückspulen. Getätigte Aufnahmen stehen zudem zum Abruf mit unterschiedlichen Endgeräten bereit.

Über den integrierten Programmführer lassen sich Aufnahmen programmieren und die 1&1 TV Apps für Tablets und Smartphones (Android + iOS), sowie eigene Apps für Amazon Fire TV und Apple TV, bieten weitere Möglichkeiten. Mehr zu den 1&1 TV Empfängern, den Apps und den Funktionen des TV-Angebots erfahren Sie im letzten Teil unseres Anbieterchecks: 1&1 Digital-TV Funktionen & Geräte

Anbietercheck Logo

Weiterlesen:



Anbietercheck Logo

Fazit

Tarife

zu 1&1 DSL 50, 100 oder 250 buchbar

Verfügbarkeit

im 1&1 VDSL Ausbaugebiet

Sender

1&1 Digital-TV Basic: 85 TV-Sender, davon 37 HD-Sender
1&1 Digital-TV Premium: 86 TV-Sender, davon 59 HD-Sender

Hardware

auf Wunsch mit 1&1 TV-Stick oder 1&1 TV-Box

Funktionen

Live-Pause, Restart, Aufnahme, Programmieren per App

Ingo

"Schnelles Internet, Telefon und digitales Fernsehen über den Internetanschluss gibt es auch bei 1&1 DSL. Mit dem Magenta TV-Angebot von Platzhirsch Telekom kann es aber (noch) nicht mithalten."

Beratung
02602 / 96 44 79
Mo. - Sa. 8 - 20 Uhr



Tariftipp

1&1 DSL 50 mit Digital-TV

DSLWEB empfiehlt die Kombination aus dem Tarifpaket 1&1 DSL 50 und 1&1 Digital-TV. Das Basis-TV-Angebot gibt es aktuell gratis hinzu, auf Wunsch können der 1&1 TV-Stick (2,99 €/Monat) oder die 1&1 TV-Box (6,99 €/Monat) als passende Empfangs-Hardware hinzubestellt werden. Außerdem ist die WLAN-Hardware je nach Modell ab 2,99 €/Monat zu mieten.

1&1 TV-Box

Monatspreis 34,99 €

Aktionspreis 14,99 €

Internet

DSL 50000 
DSL Flatrate

Telefon

Telefonanschluss
Festnetz Flatrate

Entertainment

rund 90 TV Sender
davon 20 in HD

Aktion im Oktober:

  • 1&1 DSL 50: 12 Monate lang nur 14,99 €
  • oder WLAN-fähiges Gerät ab 9,99 €
  • 1&1 Digital-TV Basic dauerhaft gratis
  • optional: TV-Box für 6,99 €/Monat, TV-Stick für 2,99 €/Monat
  • 1&1 HomeServer mtl. 2,99 €
Telefonische Beratung & Bestellung

1&1 Digital-TV und 1&1 DSL auf DSLWEB.de

1&1 stellt sein Fernseh-Angebot über den Internetanschluss bereit. Überhaupt kann das 1&1 TV nur in Kombination mit einem 1&1 DSL Anschluss gebucht werden - schließlich ist 1&1 in erster Linie Internetanbieter.