Logo 1&1
Anbietercheck Logo

1&1 Digital-TV

Hochauflösendes Fernsehen über den 1&1 VDSL Anschluss

In Zusammenarbeit mit der Deutschen Telekom bietet nun auch 1&1 DSL hochauflösendes Fernsehen über das Internet an. Basierend auf dem mehrfach preisgekrönten Telekom Entertain umfasst "1&1 Digital-TV provided by Telekom" dabei neben dem klassischen Fernsehen auch Video on Demand und weitere interaktive Funktionen - Satellitenschüssel und Kabelbox können damit eingemottet werden.

Aktualisiert 11.05.2017
1&1 Digital-TV: Das Internet-Fernsehen von 1&1 im Test 3.73 / 5 528 1 Sterne 2 Sterne 3 Sterne 4 Sterne 5 Sterne (528)
Anbietercheck Logo

Fazit

Tarife

zu 1&1 DSL 50 oder DSL 100 buchbar

Verfügbarkeit

im 1&1 VDSL Ausbaugebiet

Sender

über 100 TV-Sender, davon 23 HD-Sender

Hardware

1&1 IP-TV MediaCenter

Funktionen

Time-Shift, Aufnahme, Programmieren per Handy

"Schnelles Internet, Telefon und die Programmvielfalt von Entertain gibt es ab sofort auch bei 1&1 DSL."

Beratung
02602 / 96 44 79
Mo. - Sa. 8 - 20 Uhr


Das Internetfernsehen von 1&1 ist für 5 €/Monat als Zusatzoption zu den 1&1 Doppel-Flat Komplettpaketen erhältlich. Da der Empfang von 1&1 Digital-TV allerdings eine schnelle Leitung erfordert, kann es derzeit exklusiv in Verbindung mit einem entsprechend flotten DSL 50.000 oder DSL 100.000 Anschluss gebucht werden.

Zusammen mit 1und1 Digital-TV lässt sich der eigene 1&1 DSL Komplettanschluss so zur echten Triple Play Rundum-Lösung für Internet, Telefon und Fernsehen ausbauen. DSL Flatrate, Festnetz-Flatrate, TV-Flatrate - alles komfortabel aus einer Hand.

1&1 Digital-TV kann nicht mit Entertain TV Plus mithalten

1&1 Digital-TV ist zwar vergleichbar zum "klassischen" Entertain der Telekom. Mit dem neuen EntertainTV Plus (seit Mai 2016) kann es jedoch nicht mithalten. Mehr Funktionen, mehr Komfort und neueste Technik zeichnen das Entertain der 2. Generation aus. Mehr Infos warten in unserem Telekom EntertainTV Plus Test

1&1 Digital-TV für 5 €/Monat zum VDSL Komplettpaket

Neu- und Bestandskunden können das umfangreiche 1&1 Digital-TV Angebot für 5 €/Monat aufbuchen, dazu kommt die Mietgebühr von 4,99 €/Monat für das Empfangsgerät 1&1 IP-TV MediaCenter.

Für den erforderlichen Datendurchsatz sorgt der leistungsstarke VDSL Anschluss, der die Grundlage für die großen 1&1 Doppel-Flat Komplettpakete bildet. Jedes dieser Paketangebote umfasst neben dem Internetanschluss auch gleich einen eigenen Telefonanschluss sowie eine DSL Flatrate und eine Telefon-Flat für gebührenfreie Gespräche ins deutsche Festnetz. Die zugehörige DSL Hardware wird für 4,99 € pro Monat (1&1 HomeServer) oder 2,99 €/Monat (1&1 WLAN Modem VDSL) gemietet.

Das Kombi-Paket 1&1 DSL 50 gibt es für regulär 29,99 €/Monat. In immer mehr Ausbaugebieten ist für 34,99 € darüber hinaus auch DSL 100 erhältlich. Welche DSL Geschwindigkeit am eigenen Standort möglich ist, klärt ein unverbindlicher Check der 1&1 DSL Verfügbarkeit

Im Rahmen eines aktuellen Aktionsangebots können sich Neukunden 1&1 DSL 50 und 1&1 DSL 100 mit einem Rabatt von 180 Euro sichern. Nähere Informationen über den einzelnen Tarifangeboten sowie den Voraussetzungen für 1&1 Digital-TV Angebots liefert die Seite 2 des Anbieterchecks: 1&1 Digital-TV Tarife

Über 100 Free-TV Kanäle + Pay-TV auf Wunsch

Allein das Basis-Angebot von 1&1 Digital-TV umfasst rund 100 öffentlich-rechtliche und private TV-Programme, 23 davon in hochauflösender Bildqualität. Mehr HD-Sender sowie eine umfangreiche Auswahl an Spartenkanälen gibt es mit den auf Wunsch hinzubuchbaren TV-Paketen. Mit dabei sind hier inzwischen übrigens auch die Pay-TV Sender von Sky - wie zum Beispiel Sky Bundesliga mit allen Partien der 1. und 2. Liga.

Darüber hinaus steht den Nutzern von 1und1 Digital-TV das Video on Demand Angebot der Online-Videothek Videoload offen - wo mehr als 15.000 Filme und Serien zum Einzelabruf bereitstehen. In einem Punkt hinkt das 1&1 Digital-TV dem Original von der Telekom allerdings (noch) hinterher: Ein Äquivalent zum "Entertain to go" Dienst, mit dem sich eine große Auswahl an TV-Sendern auch auf dem Tablet oder Smartphone ansehen lässt, ist bei 1&1 nicht verfügbar.

Einen Überblick zum Programmangebot von 1&1 Digital-TV sowie zu den verschiedenen Pay-TV Optionen gibt es hier: 1&1 Digital-TV Sender & Programmangebot

1&1 IP-TV MediaCenter als Herzstück für 1&1 Digital-TV

Als Empfangshardware für das Internetfernsehen dient das 1&1 IP-TV MediaCenter. Der HD-Receiver bringt das Programm direkt auf den Fernseher, kann aber noch mehr: Dank seiner 500 GB Festplatte kann das MediaCenter auch als digitaler Videorekorder eingesetzt werden, der dazu auch das zeitversetzte Fernsehen ermöglicht. Per TimeShift-Funktion lassen sich laufende Sendungen pausieren und sogar zurückspulen.

Über den integrierten Programmführer lassen sich Aufnahmen spielend einfach programmieren und eine Reihe von Apps ermöglichen Video on Demand und andere interaktive Angebote. Mehr zu den Funktionen des 1&1 IP-TV MediaCenters erfahren Sie im letzten Teil unseres Anbieterchecks: 1&1 Digital-TV Funktionen & Geräte

Anbietercheck Logo

Weiterlesen:



Anbietercheck Logo

Fazit

Tarife

zu 1&1 DSL 50 oder DSL 100 buchbar

Verfügbarkeit

im 1&1 VDSL Ausbaugebiet

Sender

über 100 TV-Sender, davon 23 HD-Sender

Hardware

1&1 IP-TV MediaCenter

Funktionen

Time-Shift, Aufnahme, Programmieren per Handy

"Schnelles Internet, Telefon und die Programmvielfalt von Entertain gibt es ab sofort auch bei 1&1 DSL."

Beratung
02602 / 96 44 79
Mo. - Sa. 8 - 20 Uhr



Tariftipp

1&1 DSL 50 mit Digital-TV

DSLWEB empfiehlt die Kombination aus dem Tarifpaket 1&1 DSL 50 und Digital-TV provided by Telekom. Neben dem regulären Tarifpreis von 29,99 €/Monat fallen hier 5 €/Monat für die TV-Option sowie 4,99 €/Monat für das 1&1 IP-TV MediaCenter an. Außerdem ist die WLAN-Hardware je nach Modell für 2,99 € bzw. 4,99 €/Monat zu mieten.

Logo 1&1
1&1 Media Center

Monatspreis 39,98 €

Aktionspreis ab 26,98 €

Internet

DSL 50000 
DSL Flatrate

Telefon

Telefonanschluss
Festnetz Flatrate

Entertainment

ca. 100 TV Sender
davon 23 HD Sender
Videoload-Zugriff

Aktion im Dezember:

  • 12 Monate lang nur 16,99 € (+ 9,99 € für TV)
  • 100 € Startguthaben bei Rufnummernmitnahme
  • 1&1 WLAN Hardware ab 2,99 € pro Monat