1&1 BusinessServer im Test

Die Schaltzentrale für Geschäfts- und Privatkunden im Detail

Wie der Name schon vermuten lässt, ist der 1&1 BusinessServer in erster Linie für Geschäftskunden gedacht. Prinzipiell wäre der WLAN Router aber auch für Privatkunden, die mehr als nur ein Standard-WLAN-Netz betreiben möchten, eine professionelle Lösung. Die Details...

von Matthias Bichler
Aktualisiert 20.11.2018
1&1 BusinessServer im Test - alle Infos zur Premium-Hardware von 1&1
4.11 / 519 (19)

Der 1&1 HomeServer ist schon seit vielen Jahren das Aushängeschild in der Privatkundensparte von 1&1 DSL. Im Geschäftskundenbereich hat der Provider aber nochmal eine ordentliche Schippe oben drauf gelegt und stellt hier den noch besser ausgestatteten 1&1 BusinessServer zur Verfügung. Der 1&1 BusinessServer bietet die folgenden Leistungsmerkmale:

  • maximaler WLAN Speed 2.533 Mbit/s (WLAN ac / 2,4 und 5 GHz)
  • Schneller Surfen: Datenpakete mehrerer Benutzer werden parallel übertragen (Multi-User MIMO)
  • 4 Gigabit-Anschlüsse (LAN)
  • 2x USB 3.0 Anschluss zur Netzwerk-Einbindung von externen Festplatten + Druckern
  • Telefonanlage (DECT + analog)
  • S0-Anschluss zur Anbindung von maximal 8 ISDN-Geräten

Im 1&1 BusinessServer steckt AVM Fritz!Box 7580

Es ist gute Tradition im Hause 1&1, bei der Internet Hardware auf Geräte des renommierten Herstellers AVM zu setzen. Dies ist auch beim aktuellen 1&1 BusinessServer der Fall. Nachdem in der ersten Generation die AVM Fritz!Box Fon WLAN 7490 zum Einsatz kam, steckt nun das aktuelle AVM-Flaggschiff Fritz!Box 7580 im 1&1 BusinessServer. 1&1 Kunden können somit mit einer leistungsstarken Hardware rechnen, die wir eingehend auf Herz und Nieren getestet haben.

1&1 BusinessServer installieren - Einrichtung leicht gemacht

Eins vorneweg: Fachkenntnisse sind bei der Installation des 1&1 BusinessServers nicht notwendig, die Einrichtung gelingt ganz einfach mittels Eingabe des 1&1 Start-Codes im Browser-Fenster. Was sonst noch zu beachten ist und ob es eventuell doch kleinere Fallstricke bei der Einrichtung gibt, haben wir zusammengefasst unter 1&1 BusinessServer Installation & Einrichtung

1&1 BusinessServer Optionen - Netzwerk problemlos erweitern

Ein großer Vorteil des 1&1 BusinessServer ist seine Vielseitigkeit. Über die Funktionalität als Internetmodem, WLAN Router und Telefonanlage hinaus lässt sich über das Gerät beispielsweise ein größeres kabelbasiertes Netzwerk einrichten. Bis zu 4 Geräte können direkt über den BusinessServer angeschlossen werden, mittels Einsatz eines LAN-Switches kann die Anzahl der PCs und Laptops aber auf bis zu 32 hochgefahren werden. Welche zusätzlichen Einsatzmöglichkeiten beim 1&1 BusinessServer noch offenstehen, zeigen wir unter 1&1 BusinessServer Optionen & Zubehör

1&1 BusinessServer & 1&1 HomeServer im Vergleich

Für Geschäftskunden stellt sich die Frage nicht, denn die 1&1 Business-Tarife sind von Haus aus immer mit dem 1&1 BusinessServer ausgestattet. Bei den Privatkunden-Angeboten konnte allerdings längere Zeit zwischen dem damaligen "1&1 HomeServer Speed" (heute als "1&1 HomeServer" erhältlich) und dem 1&1 BusinessServer gewählt werden. Wir haben die beiden Geräte daher einmal direkt miteinander verglichen, wenig überraschend liegt der BusinessServer bei der Funktionsvielfalt vorne. Der 1&1 HomeServer Speed dürfte für die meisten Privatkunden aber trotzdem die bessere Wahl gewesen sein: 1&1 BusinessServer und 1&1 HomeServer im Vergleich

Aktuelle Tarife mit 1&1 BusinessServer in der Übersicht

Der Name ist Programm beim 1&1 BusinessServer und er ist bei allen 1&1 DSL Business Internet Tarifen der ideale Wegbegleiter in Sachen Drahtlos-Netzwerk und macht auch ansonsten bei der modernen Bürokommunikation eine gute Figur. Aktuell sieht das 1&1 DSL Angebot inklusive 1&1 BusinessServer folgendermaßen aus:

1&1 DSL
Business 50
1&1 DSL
Business 100
1&1 DSL
Business 250

50 Mbit
Upload 20 Mbit

  • Internet Flatrate
  • Festnetz Flatrate

100 Mbit
Upload 40 Mbit

  • Internet Flatrate
  • Festnetz Flatrate

250 Mbit
Upload 40 Mbit

  • Internet Flatrate
  • Festnetz Flatrate
  • feste IP-Adresse
  • Vor-Ort-Einrichtung
  • Persönlicher Berater
  • Express-Entstörung
  • 1 Domain inklusive
  • feste IP-Adresse
  • Vor-Ort-Einrichtung
  • Persönlicher Berater
  • Express-Entstörung
  • 1 Domain inklusive
  • feste IP-Adresse
  • Vor-Ort-Einrichtung
  • Persönlicher Berater
  • Express-Entstörung
  • 1 Domain inklusive
1&1 WLAN Hardware VDSL

1&1 BusinessServer
ab 4,90 €/Monat

1&1 WLAN Hardware VDSL

1&1 BusinessServer
ab 4,90 €/Monat

1&1 WLAN Hardware VDSL

1&1 BusinessServer
ab 4,90 €/Monat

dauerhaft
24,90 € mtl.

dauerhaft
29,90 € mtl.

dauerhaft
34,90 € mtl.

1&1 BusinessServer
Hardwarecheck Logo

Weiterlesen: 1&1 BusinessServer im Test


Tariftipp

1&1 DSL Business-Flat DSL 50

Unsere Redaktions-Empfehlung: Für viele mittelständische Unternehmen dürfte die 1&1 DSL Business-Flat mit DSL 50 Internetanschluss eine sehr gute Wahl sein. Das Paket ist weiträumig verfügbar, liefert ordentliche Datenraten und obendrein umfangreiche Service-Extras.

1&1 HomeServer mit Wi-Fi 6

Monatspreis 24,90 €

Internet

DSL 50000
DSL Flatrate

Telefon

Telefonanschluss
Festnetz Flatrate

Extras

feste IP-Adresse
Sofort-Start
Vor-Ort-Einrichtung
Persönlicher Berater
Express-Entstörung
1 Inklusiv-Domain

Aktion im Juli:

  • Tarifgebühr dauerhaft 24,90 € mtl.
  • 1&1 BusinessServer für 4,90 €/Monat

Unser Versprechen

Unser Versprechen
  • Kompetent: Tarifexperten seit 2002
  • Unabhängig: Transparent und objektiv
  • Günstig: Immer erstklassige Angebote